Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Region

Walter-Borjans attackiert die Bundesregierung

05.04.2013 | 19:12 Uhr
Foto: /dapd/Klaus-Dietmar Gabbert

Nordrhein-Westfalens Finanzminister Norbert Walter-Borjans hat der schwarz-gelben Koalition Doppelzüngigkeit bei der Bekämpfung von Steuerbetrug vorgeworfen. Lange hätten sich Union und FDP gegen den Ankauf von Steuerdaten-CDs gesträubt, jetzt wolle die Koalition auf einmal die "Offshore-Leaks"-Daten haben, sagte der SPD-Politiker am Freitag in Düsseldorf.

Düsseldorf (dapd). Nordrhein-Westfalens Finanzminister Norbert Walter-Borjans hat der schwarz-gelben Koalition Doppelzüngigkeit bei der Bekämpfung von Steuerbetrug vorgeworfen. Lange hätten sich Union und FDP gegen den Ankauf von Steuerdaten-CDs gesträubt, jetzt wolle die Koalition auf einmal die "Offshore-Leaks"-Daten haben, sagte der SPD-Politiker am Freitag in Düsseldorf. Offenbar bekomme die Regierungskoalition "kalte Füße, weil die große Mehrheit der Menschen im Land in Sachen Steuerbetrug sehr sensibel ist".

Walter-Borjans fügte hinzu: "Mit kalten Füßen allein bekämpft man aber noch keine Steuerkriminellen." Die Bundesregierung müsse jetzt auf dem internationalen Parkett klarmachen, dass Deutschland keinen Betrug dulde und mit der Bekämpfung auch zuhause Ernst mache.

Skeptisch zeigte sich der SPD-Politiker zur Forderung nach einem deutschen FBI gegen internationale Steuerhinterziehung. "Was nutzt uns ein Steuer-FBI mit harten Jungs und Mädels, wenn die Bundesregierung bereit ist, wachsweiche Steuerabkommen mit scheunentorgroßen Schlupflöchern etwa mit der Schweiz zu schließen", fragte er. Erst die rot-grüne Bundesratsmehrheit habe "diesen Coup in letzter Minute verhindert".

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
Der Streik der Lokführer erhitzt weiter die Gemüter. Bahn und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig verantwortungsloses Verhalten vor. Wie sehen Sie das?

Der Streik der Lokführer erhitzt weiter die Gemüter. Bahn und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig verantwortungsloses Verhalten vor. Wie sehen Sie das?

 
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Demo gegen Ausbeutung
Bildgalerie
Kundgebung
Neuheiten der Spielemesse 2014
Video
Brettspiele
Aus dem Ressort
C-Promi Melanie Müller beglückt ihre Fans in Oberhausen
Dschungelkönigin
Gewinnerin des RTL-Ekelcamps, Drittplatzierte beim Bachelor und Autorin: Dschungelkönigin Melanie Müller stellte in der Oberhausener Buchhandlung Thalia ihre Biographie vor. Ihre Fans waren verzückt, präsentierten stolz ihre Schnappschüsse mit dem C-Promi. Nach 30 Minuten war alles vorbei.
Cabriofahrer aus Herne kracht in Baugrube - Auto geflutet
Unfall
Bei einem kuriosen Unfall ist am Sonntagabend ein Cabrio-Fahrer aus dem Kreis Recklinghausen verletzt worden. Der Mann hatte eine Baustellen-Absperrung übersehen, raste in die Baugrube und krachte auf ein Rohr – sein Opel lief voll Wasser.
Düsseldorfer ersticht Kontrahenten auf offener Straße
Messerstecherei
Auf offener Straße hat in Düsseldorf ein Mann einen Konkurrenten erstochen. Das Opfer erlitt bei dem Angriff so schwere Verletzungen, dass es kurze Zeit später im Krankenhaus starb. Die Männer waren offenbar in Streit geraten.
Zwei Schwerverletzte nach Motorradunfall in Haltern
Unfall
In Haltern sind ein Motorradfahrer (67) und seine Mitfahrerin (66) nach einem Überholmanöver schwer gestürzt. Der Fahrer hatte versucht, an einem Auto mit Pferdeanhänger vorbeizukommen, doch dann kamen ihm Fahrradfahrer auf der anderen Straßenseite entgegen.
Staatsschutz verfolgt ausländerfeindliche Hetze im Internet
Asylskandal
„Burbach als Brennglas“, das Bild von Bürgermeister Christoph Ewers trifft es ganz gut. Alles was derzeit in der Gemeinde Burbach im Zusammenhang mit der Notunterkunft geschieht, erfährt größte Aufmerksamkeit. Auch die Diskussionen, die häufig von der Theke in Facebook-Foren verlegt werden.