Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Todesfall

Frau in Krefeld hat sich offenbar selbst angezündet

27.12.2012 | 10:56 Uhr
Frau in Krefeld hat sich offenbar selbst angezündet
In der Nähe eines Sees in Krefeld ist eine verkohlte Frauenleiche gefunden worden. Die Tote soll am Donnerstag obduziert werden.Foto: Andreas Bartel/WAZ FotoPool

Krefeld.  Nach dem Fund einer toten Frau an einem See in Krefeld hat die Obduktion keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben. Wahrscheinlich habe sich die Frau selbst angezündet, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Ein Spaziergänger hatte die verkohlte Leiche am Mittwoch gefunden.

Die Obduktion einer am Mittwoch in Krefeld gefundenen verkohlten Frauenleiche hat keinen Hinweis auf ein Tötungsdelikt ergeben. Es sei wahrscheinlich, dass sich die Frau selbst angezündet habe, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Der Körper weise keine Anzeichen für ein Fremdverschulden auf. Anfangs war die Polizei noch davon ausgegangen, dass die Frau getötet wurde.

Die Leiche der etwa 55 Jahre alten Frau war am Mittwoch in der Nähe des Elfrather Sees gefunden worden. Ein Spaziergänger entdeckte den leblosen Körper im Bereich einer Grünschnittdeponie, nachdem sein Hund bellend an der Stelle angeschlagen hatte.

Der Elfrather See ist ein Naherholungsgebiet im Norden von Krefeld. (dpa/dapd)

Kommentare
27.12.2012
11:27
Verkohlte Frauenleiche in Krefeld soll obduziert werden
von kumpelanton | #1

Ist das jetzt wirklich eine Überraschung?

Funktionen
Aus dem Ressort
Bottroper (18) nach Unglück bei Abi-Mottospaß festgenommen
Mottowoche
Die Polizei hat einen 18-Jährigen festgenommen. Er soll mit einem Feuerzeug hantiert und so die Brandverletzungen einer Abiturientin verursacht haben.
Polizei Duisburg entdeckt 3000 Cannabis-Pflanzen in Wohnhaus
Drogenfund
Ein 49-jähriger Duisburger betrieb im großen Stil eine Drogen-Plantage: Er züchtete 3000 Cannabis-Pflanzen auf mehreren Etagen seines Hauses.
Zwei 16-Jährige zündeln am Schulzentrum Alpen - Großeinsatz
Brand
Weil zwei Schüler eine Seitenverkleidung am Eingang des Schulzentrums in Brand setzten, fuhr die Feuerwehr einen Großeinsatz. Schule wurde evakuiert.
Über Ostern fahren keine Züge zwischen Wesel und Dinslaken
Nahverkehr
Von Karfreitag bis Dienstag fahren wegen Bauarbeiten in Voerde keine Züge zwischen Wesel und Dinslaken. Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.
65-Jähriger stirbt in Dortmunder Nordstadt nach Prügelei
Mordkommission
Ein 65-Jähriger ist am Donnerstagabend nach einer Prügelei in Dortmund gestorben. Er soll sich zuvor mit einem 30-Jährigen gestritten haben.
Fotos und Videos
Großbrand bei Autozulieferer
Bildgalerie
Feuer in Witten
Großbrand in Witten
Video
Video
article
7426065
Frau in Krefeld hat sich offenbar selbst angezündet
Frau in Krefeld hat sich offenbar selbst angezündet
$description$
http://www.derwesten.de/region/verkohlte-frauenleiche-in-krefeld-soll-obduziert-werden-id7426065.html
2012-12-27 10:56
Leichenfund, Leichenfunde, Todesfall, Kriminalität, Polizei, Gewalt, Verbrechen
Region