Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Todesfall

Frau in Krefeld hat sich offenbar selbst angezündet

27.12.2012 | 10:56 Uhr
Frau in Krefeld hat sich offenbar selbst angezündet
In der Nähe eines Sees in Krefeld ist eine verkohlte Frauenleiche gefunden worden. Die Tote soll am Donnerstag obduziert werden.Foto: Andreas Bartel/WAZ FotoPool

Krefeld.  Nach dem Fund einer toten Frau an einem See in Krefeld hat die Obduktion keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben. Wahrscheinlich habe sich die Frau selbst angezündet, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Ein Spaziergänger hatte die verkohlte Leiche am Mittwoch gefunden.

Die Obduktion einer am Mittwoch in Krefeld gefundenen verkohlten Frauenleiche hat keinen Hinweis auf ein Tötungsdelikt ergeben. Es sei wahrscheinlich, dass sich die Frau selbst angezündet habe, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Der Körper weise keine Anzeichen für ein Fremdverschulden auf. Anfangs war die Polizei noch davon ausgegangen, dass die Frau getötet wurde.

Die Leiche der etwa 55 Jahre alten Frau war am Mittwoch in der Nähe des Elfrather Sees gefunden worden. Ein Spaziergänger entdeckte den leblosen Körper im Bereich einer Grünschnittdeponie, nachdem sein Hund bellend an der Stelle angeschlagen hatte.

Der Elfrather See ist ein Naherholungsgebiet im Norden von Krefeld. (dpa/dapd)

Kommentare
27.12.2012
11:27
Verkohlte Frauenleiche in Krefeld soll obduziert werden
von kumpelanton | #1

Ist das jetzt wirklich eine Überraschung?

Funktionen
Aus dem Ressort
Schwertransport bleibt in Baustelle auf A45 stecken
Kilometerlanger Stau
In der Nacht zu Mittwoch ist ein Schwertransport auf der A 45 in Dortmund stecken geblieben. Dort steht der Laster noch immer, die Lage ist vertrackt.
Blindgänger sorgte für Massen-Evakuierung in Köln
Fliegerbombe
Wegen einer 20 Zentner schweren Fliegerbombe mussten am Mittwoch in Köln 20.000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Blindgänger erfolgreich entschärft.
Baby aus dem Fenster geworfen - Mutter gesteht die Tat
Totschlag-Prozess
Eine 26-jährige Mutter hat ihr Baby in Oberhausen nach der Geburt aus dem Fenster geworfen. In Duisburg läuft die Verhandlung wegen Totschlags.
Spezialeinheit stürmt Wohnung in der Dortmunder Nordstadt
Schießerei
Nach einer nächtlichen Schießerei in der Nordstadt hat die Polizei weder Täter noch Opfer angetroffen. Am Mittag trat ein SEK in Aktion.
Pfingst Open Air musste erstmals tausende Besucher abweisen
Festival
Gegen 17 Uhr kam beim Werdener Pfingst Open-Air der Einlass-Stopp. Nur 13 000 Besucher dürfen zeitgleich feiern. DRK beklagt Drogenproblem.
Fotos und Videos
Bike-Festival in Winterberg
Bildgalerie
Siegerehrung
Festivalhunde auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur 25
article
7426065
Frau in Krefeld hat sich offenbar selbst angezündet
Frau in Krefeld hat sich offenbar selbst angezündet
$description$
http://www.derwesten.de/region/verkohlte-frauenleiche-in-krefeld-soll-obduziert-werden-id7426065.html
2012-12-27 10:56
Leichenfund, Leichenfunde, Todesfall, Kriminalität, Polizei, Gewalt, Verbrechen
Region