Das aktuelle Wetter NRW 2°C
A 52

Unfall mit zwei Toten

30.12.2012 | 20:46 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 in Gelsenkirchen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Verursacht wurde das Unglück offenbar durch einen Falschfahrer.
Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 in Gelsenkirchen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Verursacht wurde das Unglück offenbar durch einen Falschfahrer.Foto: dpa

Ein Unfall mit einem Falschfahrer fordert zwei Menschenleben.

.

Fotostrecken aus dem Ressort
Paß gewinnt SPD-Entscheid
Bildgalerie
OB-Wahl Essen
Rodel-Weltcup in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport
Duisburg unter einer Schneedecke
Bildgalerie
Winterzauber
Wintereinbruch in NRW
Bildgalerie
Schneefälle
Hagen ist bunt
Bildgalerie
Demonstration
Populärste Fotostrecken
DHB-Team verliert gegen Katar
Bildgalerie
Handball-WM
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Jobs des Walter Freiwald
Bildgalerie
Dschungelcamp
Bad und Sport Oststadt
Bildgalerie
Wiedereröffnung am...
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken
Breakdance
Bildgalerie
Jugend
Kindersitzung
Bildgalerie
Karneval
Walzwerk-Modell der Henrichshütte Hattingen
Bildgalerie
Industriemuseum
Jahresempfang der Stadt
Bildgalerie
Feier
Urlaub im Norden Finnlands
Bildgalerie
Fotos
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Einbrecher mit Hund fesseln 36-Jährige am helllichten Tag
Einbruch
Die Polizei fahndet nach zwei Männern, die in ein Reihenhaus eingebrochen sind und eine Bewohnerin gefesselt haben. Auffällig ist der Fluchtwagen.
Facebook-Hoax – Vermisstes Kind aus Düsseldorf gibt's nicht
Falschmeldung
Zig Facebook- und Twitter-Nutzer sind Opfer einer offenbar gefälschten Vermisstenanzeige geworden: Gesucht wurde die kleine Sidney R. aus Düsseldorf.
Stadtverwaltung: Keine Ampelfrauen für Dortmund
Verkehr
Die Stadtverwaltung stoppte das Anliegen von Stadtteil-Politikern, in Dortmund Ampelfrauen einzuführen. Die Bezirksvertretung sei nicht zuständig.
Pro NRW will Wittener Bürgermeisterin verklagen
Politik
Pro NRW kündigt nach der einer Sitzung des Wittener Rates eine Klage gegen die Bürgermeisterin an, weil sie einem Mitglied das Wort entzogen habe.
Gütermotorschiff kollidiert in Duisburg mit Eisenbahnbrücke
Bootsunfall
67 Meter langes Schiff prallte Mittwochvormittag in Meiderich gegen eine Brücke. Der Bootsführer erlitt einen Schock - Schiff darf nicht weiterfahren.
gallery
7435348
Unfall mit zwei Toten
Unfall mit zwei Toten
$description$
http://www.derwesten.de/region/unfall-mit-zwei-toten-id7435348.html
2012-12-30 20:46
Region