Das aktuelle Wetter NRW 3°C
A 52

Unfall mit zwei Toten

30.12.2012 | 20:46 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 in Gelsenkirchen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Verursacht wurde das Unglück offenbar durch einen Falschfahrer.
Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 in Gelsenkirchen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Verursacht wurde das Unglück offenbar durch einen Falschfahrer.Foto: dpa

Ein Unfall mit einem Falschfahrer fordert zwei Menschenleben.

.

Fotostrecken aus dem Ressort
Benefizspiel für Markus Rusch
Bildgalerie
Handball
Dramatischer Einsatz in Geisweid
Bildgalerie
Hausbrand
Ernesto Cardenal in Siegen
Bildgalerie
Lesereise
Phoenix unterliegt Ludwigsburg
Bildgalerie
Basketball
So feiern die Ferndorf-Fans
Bildgalerie
Handball
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Frühling kommt mit Holi-Fest
Bildgalerie
Indien
Dortmunder Lehrer im Warnstreik
Bildgalerie
Fotostrecke
Meerjungfrauen schwimmen besser
Bildgalerie
Nixen-Kurse
Neueste Fotostrecken
MAMMA MIA in Oberhausen
Bildgalerie
Musical
Wo Hunde tanzen...
Bildgalerie
Crufts
Gesichter des Streiks
Bildgalerie
Warnstreik
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Flughafen-Linie S11 verfährt sich in Düsseldorf
Verfahren
Doch, das geht: In Düsseldorf hat sich am Donnerstagmorgen eine S-Bahn verfranzt. Eigentlich fährt die S11 zum Flughafen – da kam sie aber nicht an.
Bordellbetreiber soll Millionen für Sozialabgaben nachzahlen
Gerichtsentscheidung
Weil sie selbstständig seien, wollte ein Düsseldorfer Bordellbetreiber keine Sozialabgaben für seine Prostituierten zahlen. Nun muss er doch zahlen.
Essener Gymnasium macht Schwimmkurs zum Pflichtunterricht
Nichtschwimmer
Weil immer mehr Schüler nicht schwimmen können, schickt sie das Leibniz-Gymnasium zwei Jahre einmal pro Woche zum Unterricht ins Becken. Mit Erfolg.
Promis tanzen bei Mamma Mia über den Teppich
Musical-Premiere
1500 Besucher flanieren am Donnerstagabend bei der Premiere von „Mamma Mia“ durchs Blitzlichtgewitter.Sänger Michael Wendler plant eigens Musical.
Tod auf Spielplatz: Verfahren gegen Kontrolleur eingestellt
Prozess
Die 18-jährige Liane starb, weil der Holzpfosten einer Schaukel brach. Das Verfahren gegen den Spielplatz-Kontrolleur wurde eingestellt.
gallery
7435348
Unfall mit zwei Toten
Unfall mit zwei Toten
$description$
http://www.derwesten.de/region/unfall-mit-zwei-toten-id7435348.html
2012-12-30 20:46
Region