Überraschender Rekord bei Achenbach-Insolvenzauktion

Bei der Marathonauktion der Kunstwerke des inhaftierten Kunstberaters Helge Achenbach ist am dritten Tag ein überraschender Zuschlagsrekord erreicht worden. Ein großformatiges Schwarz-Weiß-Lackbild der New Yorker Künstlerin Joyce Pensato ging am Freitag nach einem heftigen Bietergefecht für 50 000 Euro an einen Käufer in Großbritannien. Das teilte eine Sprecherin des Auktionshauses Van Ham mit. Taxiert war das Bild auf nur rund 3000 Euro. Das Werk übertraf damit die Preise für die großen Affen-Skulpturen von Jörg Immendorff, die für 46 000 Euro versteigert worden waren.

Düsseldorf.. Nach drei Tagen sollte die Versteigerung des Großteils der rund 2000 Werke am Abend in Düsseldorf abgeschlossen werden. Die 120 wertvollsten Stücke werden am Samstag in Köln versteigert.