Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Region

Über Straße gespanntes Stahlseil sorgt für Busunfall

11.09.2012 | 14:16 Uhr
Foto: /ddp/Sven Karsten

Ein über die Straße gespanntes Stahlseil hat in einem Kreisverkehr in Alsdorf bei Aachen für einen Verkehrsunfall mit einem Bus gesorgt. Dabei wurde der Linienbus beschädigt, zwei Verkehrsschilder, an denen das Seil angebracht war, wurden umgebogen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Den Angaben zufolge ereignete sich der Vorfall bereits am späten Freitagabend.

Alsdorf (dapd-nrw). Ein über die Straße gespanntes Stahlseil hat in einem Kreisverkehr in Alsdorf bei Aachen für einen Verkehrsunfall mit einem Bus gesorgt.

Dabei wurde der Linienbus beschädigt, zwei Verkehrsschilder, an denen das Seil angebracht war, wurden umgebogen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Den Angaben zufolge ereignete sich der Vorfall bereits am späten Freitagabend. Der 55-jährige Busfahrer blieb unverletzt, Fahrgäste waren nicht in dem Bus gewesen. Nach Angaben der Polizei hätte das Stahlseil für Motorradfahrer zu einer tödlichen Falle werden können.

Der Fahrer hatte nach dem Vorfall zwei Kinder oder Jugendliche gesehen, die schnell wegliefen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
7085840
Über Straße gespanntes Stahlseil sorgt für Busunfall
Über Straße gespanntes Stahlseil sorgt für Busunfall
$description$
http://www.derwesten.de/region/ueber-strasse-gespanntes-stahlseil-sorgt-fuer-busunfall-id7085840.html
2012-09-11 14:16
Verkehr,Unfälle,
Region