Das aktuelle Wetter NRW 0°C
Leiche

Toter Säugling nahe Bonn - Polizei geht von Tötungsdelikt aus

15.07.2012 | 21:36 Uhr
Funktionen
Toter Säugling nahe Bonn - Polizei geht von Tötungsdelikt aus
Die Polizei sucht nach neuen Spuren auf einem Rastplatz nahe Bonn, nachdem dort ein Lastwagenfahrer am Sonntag ein totes Baby gefunden hatte.Foto: dapd

Bonn.   Ein Lastwagen-Fahrer hat auf einem Autobahn-Parkplatz nahe Bonn einen grausigen Fund gemacht: Neben seinem Fahrzeug entdeckte er ein totes Neugeborenes. Das Kind wurde zweifelsfrei getötet. Die Polizei sucht nun nach der Mutter.

Grausame Gewissheit: Ein auf einem Autobahnrastplatz bei Rheinbach in der Nähe von Bonn gefundener toter Säugling ist eindeutig umgebracht worden. Dies habe die Obduktion ergeben, sagte ein Polizeisprecher am Montag in Bonn. Die Suche konzentriert sich jetzt auf die verschwundene Mutter. "Sie ist von elementarer Wichtigkeit", sagte der Polizeisprecher.

Etwa 20 Polizisten durchforsteten am Montag den Rastplatz an der Autobahn 61 nach Spuren. Zu den Todesumständen und dem Alter des Neugeborenen macht die Polizei aus taktischen Gründen keine Angaben.

Ein Lastwagenfahrer hatte das tote Baby am Sonntagnachmittag auf dem Rastplatz Peppenhoven-Ost neben seinem Fahrzeug entdeckt. Er alarmierte die Polizei. Eine Sonderkommission wurde eingerichtet. Reisende auf dem Rastplatz wurden befragt. Eine heiße Spur fehlt aber. Die Polizei bittet nun verstärkt um Zeugenhinweise. (dapd)

Kommentare
Aus dem Ressort
Paß für OB-Wahl nominiert - Essens SPD vermeidet Abrechnung
Kommunalpolitik
Essens SPD setzt bei der OB-Wahl am 13. September auf Reinhard Paß. Der Parteitag am Samstag folgte damit dem Ergebnis des Mitgliederentscheides.
Räuber feuert auf Polizisten und tötet sich selbst
Kriminalität
Ein mutmaßlicher Autoknacker hat sich am Freitag in Wuppertal erschossen. Zuvor hatte er auf Polizisten gefeuert, die von Zeugen gerufen worden waren.
Polizei zieht Waffenerlaubnis von allen Rockern in NRW ein
Rocker
Die Polizei in NRW sieht sich durch das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts bestätigt: Rocker sind für den legalen Waffenbesitz ungeeignet.
Drei Gegendemos stellen sich Pegida in Duisburg entgegen
Pegida
Pegida wird Montag zum dritten Mal in Folge in der Duisburger Innenstadt demonstrieren. Drei Gegendemos wollen ein Zeichen gegen Rechts setzen.
Erotikfilm macht Linie 105 zum Stadtgespräch in Oberhausen
Nahverkehr
Geschmacklos oder originell? Hitzige Diskussion über Sex-Werbevideo der Stoag im Netz. Das Verkehrsunternehmen freut sich über die Aufmerksamkeit.
article
6883970
Toter Säugling nahe Bonn - Polizei geht von Tötungsdelikt aus
Toter Säugling nahe Bonn - Polizei geht von Tötungsdelikt aus
$description$
http://www.derwesten.de/region/toter-saeugling-nahe-bonn-polizei-geht-von-toetungsdelikt-aus-id6883970.html
2012-07-15 21:36
Polizei,Kindsmord
Region