Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Unwetter

Tornado fegt über Remscheid hinweg - 500.000 Euro Schaden

14.07.2012 | 17:27 Uhr
Tornado fegt über Remscheid hinweg - 500.000 Euro Schaden
Ein Tornado hat in Remscheid viele Bäume beschädigt.Foto: Archivbild: dapd

Remscheid.  Ein Tornado ist laut Medienberichten am Freitag durch das Remscheider Stadtgebiet gezogen und hat eine schmale Spur der Verwüstung hinterlassen. Die Windhose habe teils abgedeckte Dächer, umgestürzte Bäume und von Dachziegeln beschädigte Autos hinterlassen.

Ein Unwetter hat am Freitag schwere Schäden in Remscheid hinterlassen. Ein Tornado hat laut Medienberichten im gesamten Stadtgebiet eine schmale Spur der Verwüstung hinterlassen. Die Polizei schätzt die Schadenssumme laut Remscheider Generalanzeiger auf etwa eine halbe Million Euro. Die Windhose hat teilweise Dächer abgedeckt. Autos wurden von Dachziegeln beschädigt. Und einige Bäume seien umgestürzt.

Laut Wetter Online entstand der Tornado in einem kräftigen Schauer, der gegen 16:30 Uhr am Freitag über Remscheid zog. "Es braucht nicht immer unbedingt ein unwetterartiges Gewitter, um Tornados entstehen zu lassen: Manchmal reicht auch schon ein kräftiger Aufwind unter einem Schauer, der solche kurzlebigen Wirbelwinde entstehen lässt", heißt es bei dem Wetterdienst.

Ein Handy-Video auf YouTube zeigt offenbar den Tornado in Remscheid. (we)

Kommentare
14.07.2012
23:26
Tornado fegt über Remscheid hinweg - 500.000 Euro Schaden
von Wetterchen | #2

Es heißt übrigens "Wetteronline" und nicht "Wetter Online" ;).

14.07.2012
22:39
Tornado fegt über Remscheid hinweg - 500.000 Euro Schaden
von Tante.Otti | #1


Zahlt da eigentlich die normal übliche Gebäudesachversicherung oder hätte man eine für Tornados-wie-in-Texas abschliessen müssen?

Dürfte doch eher unwahrscheinlich sein, dass man in Deutschland sich gegen alles, z.B. Schneelawinen im Ruhrgebiet, versichert. Oder Überschwemmungen.

1 Antwort
Tornado fegt über Remscheid hinweg - 500.000 Euro Schaden
von GegenRealitatsverweigerer2.0 | #1-1

Ganz normale Gebäudeversicherung, ist nichts anderes als ein heftiger Sturmschaden, nur dass der Sturm sich dreht und räumlich begrenzt ist.

Funktionen
Aus dem Ressort
Wut auf Seitensprung - Mann in Krefeld erschlägt seine Frau
Mordverdacht
In einer Tiefgarage in Krefeld-Fischeln hat die Polizei am Dienstag die Leiche einer Frau gefunden. Die Tatwaffe stand ebenfalls in der Garage.
Einsatz im Jobcenter Duisburg beendet - Kein Amokläufer
Polizeieinsatz
Eine Zeugin alarmierte am Dienstagmittag die Polizei und berichtete, dass ein mit einem Messer bewaffneter Mann durch das Duisburger Jobcenter laufe.
Es regnet durchs Dach des sanierten Essener Hauptbahnhofs
Hauptbahnhof
Seit Monaten regnet es durch eine undichte Stelle im Dach des Hauptbahnhofs. Die Bahn will erst ein Gutachten erstellen – und dann reparieren.
Recht auf Ruhe – Trauermarsch in Haltern wieder abgesagt
Absturz
Der Trauermarsch für die Halterner Absturz-Opfer ist abgesagt. Die Veranstalterin begründet die Absage damit, dass die Angehörigen nun Ruhe bräuchten.
Ex-Häftling wollte Schmerzensgeld wegen Gemeinschaftszelle
Zivilprozess
Zivilprozess widerlegte die angeblich menschenunwürdigen Zuständen in der früheren JVA in der Duisurger Stadtmitte. Zeugen waren nicht aufzutreiben.
Fotos und Videos
article
6879490
Tornado fegt über Remscheid hinweg - 500.000 Euro Schaden
Tornado fegt über Remscheid hinweg - 500.000 Euro Schaden
$description$
http://www.derwesten.de/region/tornado-fegt-ueber-remscheid-hinweg-500-000-euro-schaden-id6879490.html
2012-07-14 17:27
Region