Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Marathon

Schon mehrere Tausend Anmeldungen für Düsseldorf-Marathon

27.12.2015 | 21:18 Uhr
Schon mehrere Tausend Anmeldungen für Düsseldorf-Marathon
So war es 2015: der Start beim Marathon in Düsseldorf.Foto: imago stock&people

Düsseldorf.   Täglich gibt es viele Dutzend neue Meldungen für den Düsseldorfer Marathon. Die Veranstalter rechnen mit 3000 Anmeldungen bis zum Jahreswechsel.

Weihnachten ist vorbei, der Festtagsbraten auch. Viele Läufer steigen jetzt wieder ins Training ein und sortieren ihren Laufkalender fürs nächste Jahr. Gut 70 neue Anmeldungen registriert der Düsseldorfer Marathon derzeit pro Tag, an Silvester werden es dann erfahrungsgemäß sogar um die 150 sein. „Ich schätze, dass wir zum Jahreswechsel bei insgesamt rund 3000 Marathon-Meldungen liegen werden“, sagt Renndirektor Jan Winschermann – also etwas mehr als im Vorjahr. Die 3000 Firmenstaffeln sind schon wieder fast ausgebucht.

Marathon
Düsseldorfs OB jetzt „Weltbotschafter des Marathons“

Langstrecken-Läufer Thomas Geisel lief am Sonntag erstmals ins einem leben den historischen Lauf von Marathon nach Athen.

Für den 42,195 Kilometer langen Lauf durch die Landeshauptstadt steht am 24. April die 14. Auflage an. Für gute Nachrichten sorgen die Geldgeber: Titelsponsor Metro-group (seit 2004 dabei) hat aktuell für die Jahre 2017-2019 verlängert. „Es gibt keinen anderen Marathon in Deutschland, bei dem der Titelsponsor so lange und treu dabei ist“, freut sich Winschermann im Gespräch mit der NRZ.

Budget bei etwas mehr als zwei Millionen Euro

Auch Sparkasse und Flughafen haben wieder für ein Jahr verlängert. Finanzielle Details nennt der Renndirektor nicht. Insgesamt hat der Lauf aber ein Budget von etwas über zwei Mio Euro. Sponsoring und die städtischen Sachleistungen seien da die wichtigste Größe, sagt Winschermann.

Und das kommt nicht von ungefähr, denn: „Der Marathon ist Werbung für Stadt und Region.“ Das zeigt der Blick in die Anmeldestatistik. 30 Prozent der Läufer haben ihren Wohnsitz im Ausland. Die niederländischen Nachbarn stellen da die größte Gruppe, gefolgt von Belgiern, Japanern, US-Amerikanern und Engländern.

2016 könnten auch wieder Spitzensportler antreten

Laut Winschermann zeigt das auf Marathonbörsen rund um den Globus immer stärker Wirkung. So war der Düsseldorfer Lauf auch jetzt wieder u. a. vertreten in New York, Barcelona, Paris, London, Los Angeles und San Francisco.

Nachdem in diesem Jahr auf ein breites Feld von Spitzenläufern verzichtet wurde, gibt es 2016 wieder finanziell Luft für die Verpflichtung mehrerer Profisportler. Winschermann erwartet Läufer mit einer Zielzeit um 2:10 Std bei den Männern und 2:32 Std bei den Frauen: „An die alten Zeiten von 2:07 Stunden und 2:08 Stunden kommen wir wohl nicht wieder ran.“ (Infos: www,metrogroup-marathon.de).

Holger Dumke

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
11411033
Schon mehrere Tausend Anmeldungen für Düsseldorf-Marathon
Schon mehrere Tausend Anmeldungen für Düsseldorf-Marathon
$description$
http://www.derwesten.de/region/schon-mehrere-tausend-anmeldungen-fuer-duesseldorf-marathon-id11411033.html
2015-12-27 21:18
düsseldorf, marathon, anmeldung
Region