Würden Sie in eine Autobahn investieren?

Z Ja schon, denn wenn man den Bürger beteiligt, ist das durchaus sinnvoll. Es ist ein Weg von vielen, notwendige Investitionen in die Infrastruktur zu akquirieren. Allerdings nur unter der Voraussetzung, dass die öffentliche Hand federführend bleibt.

Z Wir bluten jetzt schon genug durch verfehlte Politik. Und so öffnet man der Regierung Tür und Tor, um sich weiterhin zu bereichern... So kann man die angebliche schwarze Null,die nur auf dem Papier steht, halten.

Z Wenn ich es mir aussuchen kann: Nördlich des Elbtunnels wohl nicht; aber ein stark befahrenes Stück auf der A 3 könnte schon interessanter für eine Investition sein.


Z Nein! Ich investiere ja wohl schon genug (an Steuern).






Frage
des Tages
?