Wie müssen die Kirchen sich verändern?

Z Als Erstes müsste das Zölibat abgeschafft werden, denn ich denke, dass ein Geistlicher sich gar nicht in ein Familienleben reindenken kann, wenn er es selbst nicht leben darf. Die evangelische Kirche ist da um einiges weiter.

Z Von den Ärmsten wollen die doch immer nur mehr Geld, aber die Kirchen sollten lieber erst einmal ihr Gold einschmelzen. Die halten doch immer nur die Hand auf.

Z Vielleicht kann man alte Strukturen mit einer Veränderung der Musik aufbrechen. Es könnten englischsprachige, moderne Lieder gesungen werden. Zudem sollten die Jugendlichen mit ins Boot geholt werden - sie könnten selbst eine Messe gestalten.

Z Für mich ein ganz wichtiger Punkt: Sie müsste Frauen und Männer endlich zu 100 Prozent gleich ansehen! Nix mehr mit Erbsünde, und nur der Mann kann als Kirchenoberhaupt/ Priester den ,Schafhirten’ spielen!

Frage
des Tages
?