Tun wir genug für unsere Datensicherheit?

Z Ich denke, dass

wir schon genug tun; aber 100-prozentige Sicherheit wird’s wohl kaum geben. An meinem PC habe ich alle Schutzmechanismen in Gang; das Virenprogramm ist immer auf dem aktuellen Stand.

Z Natürlich nicht. Viele nehmen das Thema IT-Sicherheit noch nichts ernst. Gerade kleine Betriebe sind für einen Hackerangriff nicht gerüstet. Beim aktuellen Gesetzentwurf zu mehr IT-Sicherheit scheut man es, Geld in die Hand zu nehmen.

Z Wer sich intensiv und professionell mit seinem Rechner befasst, wird auch viel für die Datensicherheit tun. Die meisten Normalverbraucher dagegen wissen nicht genug darüber, und dann ist der Schutz, wenn überhaupt vorhanden, oft unzureichend.

Z Wie will man die absolut sichern? Eine 100-prozentige Sicherheit kann es nicht geben. Man kann es nur mit den Möglichkeiten, die man zur Verfügung hat, erschweren. Und Möglichkeiten, heute an Daten zu kommen, gibt es zur Genüge. . .

Frage
des Tages
?