Per VIP-Bus zur Extra-Schicht – der Nacht der Industriekultur

Hagen..  Am Samstag, den 20. Juni, steigt wieder die „ExtraSchicht – Nacht der Industriekultur“. Auch dieses Jahr können WP-Leser diese besondere Nacht kostenfrei erleben: Die WESTFALENPOST verlost 15 x 2 Plätze einer VIP-Bustour mit drei spannenden Stationen. Los geht’s um 16.30 Uhr an unserem Druckzentrum in Hagen-Bathey.

Von dort aus startet der Bus als erstes zum LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen. Das Klavier-Festival Ruhr und die Folkwang-Universität entführen Sie in die Klangwelten der „JazzLine“. Auf der Kabarett-Bühne erwarten uns Comdey und Chansons. Unterm Hochofen „swingt“ der Lindy Hop Schnupperkurs. Ganz ohne Anleitung finden Salsa-Rhythmen ihren Weg in Beine und Hüfte.

Um 20 Uhr hält der VIP-Bus am LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten. Zur „Extra-Schicht“ steht die Zeche unter Druck. Es pfeift, zischt und faucht aus Schächten, Röhren und Maschinen. Druckluftbetriebene Installationen und Instrumente verwandeln das Gelände in eine Klangbühne. Aktionen laden zum „Druckablassen“ ein.

Ab 22.30 Uhr steht das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum auf dem Plan. Das Gebäude erstrahlt in leuchtenden Farben. Sein Innenhof ist spektakuläre Kulisse für Akrobatik, Comedy und Live-Musik, die Lasershow setzt den Höhepunkt des Abends. Dazu erwarten Sie akustisch inszenierte Grubenfahrten und Ausflüge auf den Förderturm.

Gegen 1 Uhr nachts wird der Bus wieder am Druckzentrum in Hagen-Bathey ankommen. Wer die einmalige Chance ergreifen und an der Extra.Schicht teilnehmen möchte, schreibt uns einfach warum er bei der Tour dabei sein möchte. Schicken Sie Ihre E-Mail-Bewerbung bitte mit dem Betreff „Extra-Schicht“ an premiumwelt@wp.de und fügen Sie Namen, Anschrift und Telefonnummern ein.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2015. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!