Kleingeldwechsel als Betrugsmasche

Menden..  Arbeiter machten am Freitagmittag einen grausigen Fund. Sie entdeckten in der Nähe des Wassergewinnungswerks Halingen/Fröndenberg den Leichnam eines ­60-jährigen Mannes in der Ruhr. Laut Polizei handelt es sich um einen seit dem 8. Januar vermissten Mendener. Die Staatsanwaltschaft nahm Ermittlungen zur Todesursache auf. Die Polizei hatte im Januar mit großem Aufwand nach dem Verschwundenen gesucht, nachdem Beamte das Auto am Bahnhof Fröndenberg gefunden hatten.