Halten Sie einen Blitzmarathon mit Ansage für sinnvoll?

Z Dann fahren alle schön langsam, anschließend wird wieder geheizt. Der ganze, angesagte Quatsch bringt zwar auch irgendwo was, aber effektiv bringt er die Dauerraser nicht zum Umdenken . . . Leider.

Z Den Blitzmarathon finde ich gut, ohne Ankündigung wäre es noch besser. Wenn jeder vorschriftsgemäß fahren würde, bräuchten wir das nicht. Aber es gelten Lenins Worte: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.


Z Ich persönlich halte einen Blitzmarathon mit Ansage nicht für sinnvoll, weil meiner Ansicht nach die Polizisten für andere Aufgaben sinnvoller herangezogen werden müssten oder könnten.

Z Das Bekanntgeben der Orte ist lächerlich und unverschämt. Man könnte Kontrollen in Zügen ankündigen „um die Sensibilität zu erhöhen“. Missachtung der Tempolimits ist Hauptgrund, warum Menschen auf der Straße getötet werden. Es sollte verhältnismäßig behandelt werden.

Frage
des Tages
?