Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Sauer und Siegerland

Eine Kamera nichtnur für Spioneund die Queen

25.02.2013 | 00:18 Uhr
Funktionen

Hemer. Als Minikameras für Spione sind sie berühmt geworden. Minox-Kameras dürfen in keinem Fotomuseum der Welt fehlen, doch das erste deutsche Minox-Museum ist gestern in einem Privathaus in Hemer eröffnet worden. Der Hobbysammler Reinhard Lörz hat sich damit einen Lebenstraum erfüllt. Auf 70 Quadratmetern zeigt er alles rund um Minox. „Wir freuen uns, dass es engagierte Menschen gibt, die die Tradition weiterleben lassen“, gratulierte auch Minox zur Eröffnung.

1 Wie sind Sie zu dem Hobby gekommen?

Meine erste Minox-Kamera habe ich 1993 geschenkt bekommen. Ich war von der ersten Sekunde an fasziniert, wie filigran diese Kamera ist. Ich liebe das fantastische Design. Seither habe ich alles rund um Minox gesammelt.

2 Wie ist die Minox so berühmt geworden?

Königin Elisabeth II., Jackie Kennedy oder Eisenhower - sie alle fotografierten mit der Königin der Kleinstbildkameras. Die Kamera war berühmt-berüchtigt für die Spionage. Die Filme haben Agenten in Rasierpinseln oder in Streichholzschachteln geschmuggelt. Auch dies ist in der Ausstellung dokumentiert.

3 Was ist in ihrem Museum zu sehen?

Es ist eine Sammlung von großem ideellen Wert, zu der unter anderem 100 verschiedene Kameras gehören. Eigentlich habe ich hier alles vom Werbe-Kugelschreiber über alte Fotografien bis hin zu Projektoren und Ferngläsern. Besonders stolz bin ich auf Kameras aus der persönlichen Sammlung Walter Zapps, des Firmengründers.


Mit Reinhard Lörz sprach Ralf Engel.

Kommentare
Aus dem Ressort
Hilfe für Flüchtlingskinder wächst um 22.055 Euro
Weihnachtsaktion
Der Fachbereich Jugend und Soziales hat 22 055 Euro für die Weihnachtsaktion der Stadtredaktion Hagen zur Verfügung gestellt.
Frau in Arnsberg von Auto angefahren und schwer verletzt
Unfall
Eine 69-jährige Frau ist in Arnsberg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Rettungshubschrauber brachte sie in eine Unfallklinik.
Riesenrad vom Hagener Weihnachtsmarkt zum Brandenburger Tor
Fahrgeschäft
Das Riesenrad vom Hagener Weihnachtsmarkt steht zu Silvester vor dem Brandenburger Tor. Besitzer Michael Burghard über das Rad und seine Gastspiele.
Drogenhändler muss zehneinhalb Jahre in Haft - Urteil
Urteil
Urteil in Siegens größten Drogen-Prozess – einer der Angeklagten muss für zehneinhalb Jahre ins Gefängnis. Verteidiger kündigen Revision an.
Fünfjähriger läuft Mama davon, um die Schwester zu besuchen
Kind
Riesenschreck für die Mutter eines Fünfjährigen in Hagen: Plötzlich war der Junior weg. Auch die Polizei brauchte eine Weile, um ihn wiederzufinden.
Fotos und Videos
Garbecker Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Garbecker Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Iserlohner ist "Mister Germany 2015"
Bildgalerie
Schönheit