Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Weltcup

DSV-Adler fliegen in Willingen hinterher

13.02.2012 | 01:13 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Einzelspringen in Willingen vor über 11 000 Zuschauern.
Einzelspringen in Willingen vor über 11 000 Zuschauern.Foto: Thomas Nitsche/WP

Der Norweger Anders Bardal gewann das Einzelspringen in Willingen 2012.

Die DSV-Adler enttäuschten und flogen der Konkurrenz hinterher. Über 11 000 Zuschauer sorgten für eine fantastische Stimmung beim Einzelspringen in Willingen. Klicken Sie durch die schönsten Fotos von Thomas Nitsche.

Thomas Nitsche

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Unfall mit Schulbus in Herdecke
Bildgalerie
Verletzte
Neuer Radweg in Menden eröffnet
Bildgalerie
Freizeit
Maiwandern 2016 in Oesbern
Bildgalerie
Feiertag
Maiwanderer in Südwestfalen
Bildgalerie
1. Mai
Phoenix Hagen besiegt Crailsheim
Bildgalerie
Basketball
Populärste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Dicke Rauchwolke über Herne
Bildgalerie
Einsatz
Das sind die besten Bilder des Tages
Bildgalerie
Fotografie
Hollywoods deutsche Synchron-Stimmen
Bildgalerie
Fotografie
Neueste Fotostrecken
Zum Wohl in der Henrichshütte
Bildgalerie
Trinkkultur
Freibier nach Fassanstich
Bildgalerie
42. Maiwoche
Eröffnung Stadtkirche
Bildgalerie
Religion
Der Traum von Olympia in Rio
Bildgalerie
POTTenziale
Wassershow im Sauerlandpark
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
gallery
6344904
DSV-Adler fliegen in Willingen hinterher
DSV-Adler fliegen in Willingen hinterher
$description$
http://www.derwesten.de/region/sauer-und-siegerland/dsv-adler-fliegen-in-willingen-hinterher-id6344904.html
2012-02-13 01:13
Willingen,Welcup,Skispringen,DSV-Adler,Norwegen,Anders Bardal
Sauer und Siegerland