Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Parkplatznöte

Bei 2,50 Meter Breite ist Schluss

Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
In Parkhäusern wird es oft eng - viele Autos sind in die Breite gegangen.

Peggy Lange, Sales- und Marketing Managerin von Q-Park, eines der drei führenden Unternehmen eigener, verwalteter oder gepachteter Parkplätze in Europa, winkt ab. „Wenn wir neue Objekte säulenfrei bauen ist die Breite generell 2,50 Meter. Wenn wir bestehende alte Objekte übernehmen, ist die Lage komplexer als vermutet. Es gibt langjährige Verträge mit Kommunen, mit Firmen, und es gibt bauliche Vorgaben.“ All das mache eine angedachte Umwandlung in komfortablere Parkplätze nicht einfacher. In Hagen bewirtschaftet das Unternehmen an acht Standorten, sei es an der Volme-Galerie oder am Cinestar, insgesamt 2124 Stellplätze, die aus ihrer Sicht den Ansprüchen voll genügen: „Da gibt es keine Probleme“, sagt Lange. Dass weniger Plätze für jeden Parkplatz-Betreiber weniger Einnahmen bedeuten, ist den Unternehmen der Branche klar.

Aber auch, dass die Grenzen beim Wachstum der Personenwagen erreicht sind. Verhältnisse wie in den USA wird es nach ihrer Einschätzung in Deutschland so nicht geben. Da ist mindestens die Straßenzulassungsverordnung vor. Bei 2,50 Meter Breite sagt der Paragraf 32 ist Schluss.

"Breiter und höher bei Geländelimousinen ist nicht mehr"

Selbst der ADAC-Mann aus Dortmund sieht den Zenit der Geländelimousinen überschritten. „Der Trend der Käufer und auch der Autobauer geht zu leiseren, leichteren, langsameren und kleineren Modellen“, sagt Meintz. „Das beobachten wir seit geraumer Zeit. Breiter und höher ist nicht mehr.“

Dass Autofahrer mit ihrer wie aufgebockt erscheinenden Riesenlimousine bei Parkvergehen auffallen, ist ihm nicht neu. Besonders das Zuparken anderer Verkehrsteilnehmer stößt sauer auf. Ob die Fahrer aus Verzweiflung ihr Auto stehen lassen und ihre Besorgungen machen, ist nicht bekannt.

Meintz meint: „Aus Studien wissen wir, dass die Größe des Autos Einfluss auf das Verhalten des Autofahrers hat. Auffällig ist die Rücksichtslosigkeit besonders beim Parken und bei der Geschwindigkeit.“

So habe kein Verkehrsteilnehmer das Recht, andere im Parkhaus zu blockieren. „Wenn er das vorsätzlich macht, kann es teuer werden.“ Allen, die mit dem Gedanken spielen, sich beim Auto nach oben zu verändern, rät er, es sich gründlich zu überlegen. „Jedem muss vorher klar sein, ob das Auto in die Garage oder ins Parkhaus passt.“

Parken Sie mit ihrem SUV? Oder fahren sie nur?

Joachim Karpa

  1. Seite 1: Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
    Seite 2: Bei 2,50 Meter Breite ist Schluss

1 | 2

Facebook
Kommentare
15.01.2013
10:36
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von webga | #26

Nach etlichen Dellen, besonders am Flughafen, habe ich mir im Internet den doordefender gekauft. Seitdem habe ich keine einzige Delle mehr und bemerke zudem, dass die Autonachbarn noch etwas mehr Abstand halten. Auf zwei Plätzen zu parken sollte die doppelte Gebühr kosten!

Winterliche Grüße
Gabriel Weber

22.10.2012
11:27
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von ExWalsumer | #25

Eigentlich halte ich nicht viel davon sich ein Vorbild in den USA zu nehmen, aber die haben dort Parkplätze, die durch zwei Linien getrennt sind und der Zwischenraum ist für die Tür gedacht, damit man bequem ein und aussteigen kann. Und mit dne Linien kapieren auch weniger talentierte Autofahre, das sie falsch stehen, weil geparkt wird zwischen den Linien. Hier muß man mittig in die Lücke um Platz für Türen zu haben. Schade, das man sich da kein Vorbild dran nimmt.Letztes Wochenende habe ich mal verschärft darauf geachtet und festgestellt, das man leider oder zum Glück keien veralgemeinerung treffen kann, welche Autos am schlechtesten parken. Da tun sich die meisten nix.
Außerdem sollte man beachten, das ein SUV garnicht breiter oder länger als andere Fahrzeuge sind, sondern einfach nur höher und laut einem bericht hier auf der-westen.de sogar fast das gleiche verbrauchen.
Und ja, die Straßenplaner haben gepennt, weil es immernoch 2m-Spuren gibt, obwohl kaum ein Auto da durch passt.

3 Antworten
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von ExWalsumer | #25-1

Achso, mein Auto hat übrigens von Außenspiegel zu Außenspiegel 1,99m

2 Meter?
von totti0405 | #25-2

Wo gibt es denn bitte "2m-Spuren", wo "kaum ein Auto durchpasst"?

Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von ExWalsumer | #25-3

z.B. auf der A59. Direkt vor dem Kreuz mit der A40 und in vielen Autobahnbaustellen. Dort zwar manchmal auch 2,1m aber das macht auch kaum einen Unterschied. Wenn man bedenkt, das vielen nichtmals ein 2,3m Parkplatz ausreicht. Wie sollen die dann dort fahren können?

22.10.2012
10:58
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von Guntram | #24

Sie können mich schlagen, würgen, verprügeln oder steinigen, aber im Falle zu enger Parklücken parke ich über zwei. Denn ich zahle lieber das Strafgeld für Falschparken, als mich hinterher darum kümmern zu müssen, den Bewegungslegastheniker zu finden, der mal wieder mit Schwung und voller Unachtsamkeit seine Türen aufgerissen hat oder mit seinem breiten Gesäß an meinem Wagen vorbeigeschrabbt ist. Und spricht man diese Leute darauf an, heißt es nur: "Ach stellen Sie sich mal nicht so an, ist doch nur ein Kratzer". Da stelle ich mir vor, wenn ich denen mal ein schönen Kratzer diagonal über den Fernseher ziehen würde...

19.10.2012
21:39
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von Tom1985 | #23

XXL Parkplätze gibt es doch schon lange, nennen sich Frauenparkplätze, sind meistens immer Frei, schön nah am Eingang und min 1 1/2 parklücken gross.
Das beste daran ist die kosten das gleiche

19.10.2012
19:24
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von Xantro | #22

Wenn ich die Hetzerei über die SUVs lese wird mir schlecht.Die großen SUVs Anteil vielleicht gerade mal 3 % haben sowieso nie Probleme. Die parken wo sie wollen.Und die breite Masse der SUVs sind nicht breiter als BMW 520 ect. eher kleiner. Also sich einfach mal sachkundig machen. Wenn mans denn kann. Fakt ist, das die Planer seit 50 Jahren geschlafen haben. Was interssiert mich der Automobilbau wenn ich bei der Stadt bin. Die träumen immer noch von der Isetta.

1 Antwort
Träumen
von totti0405 | #22-1

Erstens hetzt hier niemand. Sie fühlen sich anscheinend grundlos angegriffen.

Und zweitens: Wovon träumen Sie denn? Dass man jetzt alle Straßen und Baustellen und Parkplätze und und und nachträglich breiter macht, nur weil der Autokäufer meint, er bräuchte eine 2,5 Meter breite Kutsche?

"SUVs haben sowieso nie Probleme, weil sie parken, wo sie wollen?" Aha, interessante Auffassung...

19.10.2012
12:41
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von essenerjung60 | #21

XXL-Parkplätze gibt es doch schon fast überall und nicht nur in Iserlohn. Die sind in der Mitte mit einem weißen Strich gekennzeichnet, über dem man das Auto dann abstellen muss. Ich nutze diese Parkplätze sehr gern und habe nie Probleme auszusteigen ;-))

19.10.2012
11:43
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von thorgo | #20

Manchmal habe ich eher den Eindruck das die Parklücken immer kleiner werden. ich hatte bis vor kurzem noch einen 95 Colt und das Austeigen wurde irgendwie immer schwerer, da ich die Türen der Büchse in einer Parklücke kaum mehr öffenen konnte.

Ich war kürzlich mal bei Knauf, das ist eine Mall in benachbarten Ausland, da waren die Stellplätze so breit das ich die Türen meiner jetzigen mittelklasse Limousine komplett öffnen konnte ohne mir einen abzubrechen.

19.10.2012
11:21
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von oldswenske | #19

War schon mal einer in der Galleria Kaufhof in Duisburg? Die Plätze dort sind noch nicht mal 2m breit, das stammt noch aus der Nachkriegszeit. Wenn man dann noch einen 2 Türer hat, hat man verloren.

19.10.2012
10:59
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von CliffAllisterMcLane | #18

Hätten die Autos Schiebetüren könnte man auch leichter aussteigen .

1 Antwort
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von W.Riedel | #18-1

Ford Grand C-Max! Genial ...

19.10.2012
10:43
Autos zu groß - Parkhaus bietet XXL-Parkplätze
von horo | #17

was nutzen xxl plätze, wenn sie von kleineren fahrzeugen besetzt werden.????

Umfrage
Kommunen im Sauerland wollen schärfer gegen besonders laute Motorräder vorgehen. Die Bußgelder werden drastisch erhöht. Was halten Sie davon?

Kommunen im Sauerland wollen schärfer gegen besonders laute Motorräder vorgehen. Die Bußgelder werden drastisch erhöht. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Forschung über Street Art in Siegen
Bildgalerie
Street Art
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Katastrophenübung in Brilon
Bildgalerie
Großeinsatz
Oktoberfest in Schmallenberg
Bildgalerie
Party
Aus dem Ressort
Supermodell 2014 ist aus Arnsberg
Modellautos
In aufwendiger und teurer Kleinarbeit musste Peter Brunner in einem Automuseum Maß nehmen - doch die Arbeit hat sich gelohnt. Der Modellauto-Hersteller Schuco feiert mit dem Nachbau eines Autos vom fast vergessenen Arnsberger Autohersteller Kleinschnittger große Erfolge.
Sauerländer Ralf Kersting soll Chef der IHK NRW werden
Wirtschaft
Die 16 Industrie- und Handelskammern aus Nordrhein-Westfalen in Bochum wählen am 4. November einen neuen Präsidenten ihres Landesverbandes. Ein Sauerländer hat wohl gute Chancen auf diese Position: Ralf Kersting, Präsident der IHK Hellweg-Sauerland in Arnsberg, soll zu den Favoriten gehören.
Stimmung bei Mietern in der Rathaus-Galerie am Boden
Shopping-Center
Verzweiflung, Wut, Unverständnis. Teile der Mieterschaft in der Rathaus-Galerie sagen, dass man sie rücksichtslos vor die Pumpe laufen lassen hat. Dass der neue Eröffnungstermin eingehalten werden kann, wird bezweifelt. Ein Rundgang.
Steuerschulden waren Motiv für Mord mit Vorschlaghammer
Mordprozess
Ein bestialischer Mord: Ein 63-Jähriger hat im April seine Frau im Schlaf erschlagen. Vor Gericht gab er an, finanzielle Probleme hätten ihn zu der Tat getrieben. Nun muss der Mann lebenslang ins Gefängnis. Bei seinem Schlusswort versagte ihm vor Gericht die Stimme.
25-Jährige verscheucht Angreifer mit Tritt in Genitalien
Angriff
Einer Mischung aus Mut, Gegenwehr und Glück hat es eine 25-jährige Frau zu verdanken, dass sie am Mittwoch wohl einer Vergewaltigung entgangen ist. Sie konnte ihrem Angreifer in die Genitalien treten. Die Polizei sucht nun nach dem Täter und bittet um Hinweise.