Auf was verzichten Sie in der Fastenzeit?

Z Ich möchte mich beim Süßkram etwas einschränken. Der ist natürlich sehr ungesund, außerdem beginnen mit dem heutigen Aschermittwoch die heiligen 40 Tage Fastenzeit. Obwohl, eigentlich sind es ja 45 Tage.

Z Ich versuche, auf Fastfood und tierische Produkte zu verzichten. Sonst bleibt aber bis Ostern alles wie gehabt.

Z Ich als Muslim verzichte generell auf Alkohol und Fleisch, denn das reinigt schließlich Körper und Geist. So etwas kann ich nur jedem empfehlen.

Z Die Fastenzeit ist für mich nicht maßgebend. Ich verzichte mehrmals im Jahr bewusst auf verschiedene Dinge. Dazu brauche ich keine festgeschriebene Fastenzeit.

Frage
des Tages
?