Das aktuelle Wetter NRW 0°C
Region

Säureanschlag auf junge Frau in Hilden

29.12.2012 | 22:16 Uhr
Funktionen

Ein Unbekannter hat in Hilden einer jungen Frau Säure ins Gesicht gesprüht. Der Täter klingelte am späten Samstagvormittag an der Tür der 20-jährigen Deutschen mit türkischen Wurzeln, wie die Polizei mitteilte. Als diese öffnete, sprühte ihr der Mann aus einer Dose eine Flüssigkeit ins Gesicht. Er verließ wortlos den Tatort und flüchtete in unbekannte Richtung.

Hilden (dapd-nrw). Ein Unbekannter hat in Hilden einer jungen Frau Säure ins Gesicht gesprüht. Der Täter klingelte am späten Samstagvormittag an der Tür der 20-jährigen Deutschen mit türkischen Wurzeln, wie die Polizei mitteilte.

Als diese öffnete, sprühte ihr der Mann aus einer Dose eine Flüssigkeit ins Gesicht. Er verließ wortlos den Tatort und flüchtete in unbekannte Richtung.

Die junge Frau verspürte den Angaben zufolge sofort ein starkes Brennen im Gesicht und rief daraufhin den Rettungsdienst an. Die Sanitäter stellten fest, dass es sich bei der Flüssigkeit um eine Säure handelte. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestand nicht.

Der Polizei liegen nach derzeitigem Ermittlungsstand keine Anhaltspunkte für ein politisch motiviertes Handeln vor.

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Neuschnee in NRW - 20 Kilometer stockender Verkehr auf A40
Schnee
Am Freitagmorgen zieht eine dicke Schneefront über das Ruhrgebiet. Innerhalb kurzer Zeit kommen mehrere Zentimeter Neuschnee vom Himmel.
Spielhallen-Bande betrog Kunden und Finanzamt um Millionen
Glücksspiel
Polizei hebt Bande aus: Zusammen mit einem Programmierer manipulierte ein Betreiber die Software von Automaten. Kunden wurden um Millionen betrogen.
Großeinsatz gegen organisierte Einbrecher- und Diebesbanden
Großrazzia
1700 Polizisten aus zwölf Behörden im Regierungsbezirk Düsseldorf machten den ganzen Tag über mobil gegen organisierte Diebesbanden und Einbrecher.
Technisches Problem - Bogestra untersucht 42 Straßenbahnen
Sicherheit
Kunden der Bogestra müssen sich in Bochum und Gelsenkirchen auf Verspätungen einstellen. Bei den NF6D-Straßenbahnen gibt es Probleme.
Ausreißerin (15) bei Mann (46) in Gelsenkirchen gefunden
Fahndung
Heiligabend verschwand die 15 Jahre alte Johanna. In Gelsenkirchen-Horst wurde das Mädchen nun entdeckt – als Begleiterin eines 46-Jährigen.
Fotos und Videos
Rodel-Weltcup in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport
Was ist ein "Tacken" - Weisse Bescheid!?
Video
Ruhrgebiets-Sprache
7432535
Säureanschlag auf junge Frau in Hilden
Säureanschlag auf junge Frau in Hilden
$description$
http://www.derwesten.de/region/saeureanschlag-auf-junge-frau-in-hilden-id7432535.html
2012-12-29 22:16
Kriminalität,Säureanschlag,
Region