Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Fotostrecke

Lichtsmog in Städten

24.07.2009 | 09:00 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Berliner Platz und Einkaufszentrum Limbecker Platz bei Nacht. Foto: Oliver Müller
Berliner Platz und Einkaufszentrum Limbecker Platz bei Nacht. Foto: Oliver Müller

Auch in der Nacht sind viele Städte taghell erleuchtet. Tausendfache Lichter lassen die Sterne verblassen: Lichtsmog.

Die strahlenden Städte fressen Energie, bringen Nachtfaltern den Tod und können das Krebsrisiko bei Menschen erhöhen.

Mehr zum Thema:

Maike Rellecke

Kommentare
24.07.2009
13:51
Lichtsmog in Städten
von Smartdriver | #3

Genau, die armen kleinen!
Die sehen dann die Milchstrasse sicher vom Dachfenster aus....

Fotostrecken aus dem Ressort
NRW-Meisterschaft in Duisburg
Bildgalerie
Bodybuilding
Luftgitarren-Meisterschaft
Bildgalerie
Wettkampf
Velbert-Neviges und Langenberg von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Heiligenhaus von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Velbert von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Populärste Fotostrecken
Knapper Sieg für Schalke
Bildgalerie
Schalke
BVB mit Remis in Sinsheim
Bildgalerie
BVB
Schwerer Motorradunfall
Bildgalerie
Unfall
Neueste Fotostrecken
Hundert-Kilometerlauf
Bildgalerie
Fotostrecke
SSVg Velbert - Hiesfeld
Bildgalerie
Oberliga
Verkaufsoffener Sonntag
Bildgalerie
Spargelspriessen
Hüsten - Menden 0:0
Bildgalerie
Fussball-Landesliga


Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Mit Kindern Geld gemacht? – Jugendämter wehren Vorwürfe ab
Heime
Die Jugendamtsleiter von Gelsenkirchen und Bochum wehren sich gegen den Vorwurf des TV-Magazins "Monitor", Kinder in Ungarn untergebracht zu haben.
Festival Mayday in Dortmund muss um die Raver kämpfen
Mayday 2015
19.000 Mayday-Fans tanzten in Dortmund in den Mai. Damit konnte die "Mutter aller Raves" den Abwärtstrend bei der Besucherzahl nicht stoppen.
"Die Rechte" sagt Demo zum 1. Mai in Duisburg ab
Demonstration
Die rechtsextreme Partei "Die Rechte" hat ihre für den 1. Mai in Duisburg angemeldete Demo abgesagt. Demo in Essen/Gelsenkichen findet statt.
Mutter wollte eigenen Sohn (3) nach Abrahams Vorbild töten
Prozess
Sie will Gottes Befehl gehört haben und wollte wie Abraham ihren Sohn töten. Jetzt muss die junge Mutter aus Essen in die geschlossene Psychiatrie.
895 000 Euro Kaution gezahlt: Middelhoff ist wieder frei
Justiz
Die Kaution ist gezahlt, der Haftbefehl außer Vollzug. Ex-Manager Thomas Middelhoff muss aber wohl noch zur weiteren Behandlung im Krankenhaus...
Aus dem Ressort
Evag-Chef kündigt harten Sparkurs und Lohneinbußen an
Verkehrsunternehmen
Evag-Vorstandschef Feller kündigt drastische Sparmaßnahmen an, auch Lohneinbußen für alle Mitarbeiter. Befristete Verträge werden nicht verlängert.
"Unfassbar bitter" - Dortmunderin hilft nach Beben in Nepal
Nepal
Marianne Großpietsch engagiert sich seit Jahren in Nepal. Auch sie wurde vom Erdbeben überrascht. Duisburger ISAR-Helfer suchen nach Verschütteten
Hier spielt die Musik – bald
Konzerthaus
Das Bochumer Konzerthaus war nicht umumstritten. Doch es wird. Und es wird schön. So wie es aussieht. Ein Bummel über die Baustelle...
Nach Raub in Marl - 21 Jahre Haft für „Pink-Panther“-Räuber
Prozess
Insgesamt 21 Jahre lang muss ein Räuber sitzen, der in Spanien, Österreich und Essen verurteilt wurde. Er gehört zur brutalen „Pink-Panther“-Bande.
SEK mit der Axt angegriffen – Täter muss in Psychiatrie
Prozess
In die geschlossene Psychiatrie muss ein Essener, der SEK-Polizisten mit einer Axt angegriffen hatte. Er leidet an einer paranoiden Schizophrenie.
gallery
511964
Lichtsmog in Städten
Lichtsmog in Städten
$description$
http://www.derwesten.de/region/rhein_ruhr/lichtsmog-in-staedten-id511964.html
2009-07-24 09:00
Rhein und Ruhr