Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Rhein und Ruhr

Handys von Schlägerinnen eingesammelt

11.07.2007 | 18:31 Uhr

Nach der Misshandlung einer 14-Jährigen in Bottrop

Bottrop. Nach der stundenlangen Misshandlung einer 14- Jährigen in Bottrop gab es im Internet Bildmaterial von der Tat. Die Polizei habe das Material noch nicht ausgewertet, sagte ein Sprecher in Recklinghausen am Mittwoch. Was im Netz zu sehen war, sagte er nicht. Die Handys der sieben Täterinnen zwischen 13 und 14 Jahren seien eingesammelt worden. Sechs Mädchen seien mittlerweile befragt worden, eins sei derzeit noch im Urlaub, so die Polizei.

Die Jugendlichen hatten ihr Opfer in der Nacht zum Freitag mit Schlägen und Tritten drangsaliert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung, versuchter Erpressung und Nötigung. Das Opfer ist am Montag aus dem Krankenhaus entlassen worden.



Kommentare
Aus dem Ressort
Düsseldorfer Flughafen baut für den XXL-Flieger A380 um
Luftverkehr
Der Airbus A380 könnte schon bald in Düsseldorf landen. Mit großen Umbauarbeiten bereitet sich der Flughafen auf die Ankunft des größten Passagierflugzeugs der Welt vor. Bisher machte der Monsterjet im Linienbetrieb einen Bogen um die Landeshauptstadt. Ein neuer Verbindungsanbau wird derzeit gebaut.
Gelsenkirchen ist Vorreiter beim Klimaschutz
Auszeichnung
Dafür wurden nun sechs Projekte von der KlimaExpo.NRW Gelsenkirchen gemeinsam ausgezeichnet.Wir stellen vor, was die einzelnen Projekte ausmacht. Oberbürgermeister Frank Baranowski nahm die Auszeichnung stellvertretend entgegen.
Kranker Ghanaer löst in Oberhausen Ebola-Verdacht aus
Hysterie
Ein besorgter Oberhausener Vermieter alarmierte den Notarzt, weil sein aus Ghana stammender Mieter Krankheitssymptome zeigte. Die Bio-Task-Force der Essener Feuerwehr rückte mit Spezialwagen aus. Doch die Erkrankung entpuppte sich als schlichte Lungenentzündung.
Der neue Campus ist da – Bottrop wird Studentenstadt
Fachhochschule
Aus der Zechen- wird eine Studentenstadt: Heute wird der erste Campus der Fachhochschule Ruhr West in Bottrop eingeweiht. Die Studis ziehen aus einer alten Hauptschule in ein echtes Zukunftshaus. Nicht alle Bottroper sind glücklich über den erwarteten Andrang.
Kranker Ghanaer löst in Oberhausen Ebola-Verdacht aus
Hysterie
Ein besorgter Oberhausener Vermieter alarmierte den Notarzt, weil sein aus Ghana stammender Mieter Krankheitssymptome zeigte. Die Bio-Task-Force der Essener Feuerwehr rückte mit Spezialwagen aus. Doch die Erkrankung entpuppte sich als schlichte Lungenentzündung.
Umfrage
Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

 
Fotos und Videos
Flug über Frankreich 1
Bildgalerie
In 500 Metern Höhe...
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ-Sportfete
Von Kettwig bis Kupferdreh
Bildgalerie
Luftbilder