Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Rhein und Ruhr

Ausflug endete nach Gelage

22.04.2008 | 22:47 Uhr

Dortmund. Notärzte, Rettungshubschrauber und eine gesperrte Autobahn: Drei Jugendliche aus Kreuztal haben am Dienstag mit einem Saufgelage im Bus für ein vorzeitiges Ende eines Klassenausflugs gesorgt. ...

... Zwei von ihnen, ein 14- und ein 16-Jähriger, kamen wegen Alkoholvergiftung in ein Krankenhaus, berichtete die Polizei in Dortmund. Weil der Zustand des 14-Jährigen zunächst derart kritisch schien, wurde sogar ein Rettungshubschrauber angefordert. Für dessen Landung wurde eine Fahrbahn der A 45 gesperrt. Für die anderen Schulkameraden ging es mit dem Bus unverrichteter Dinge zurück ins heimische Kreuztal.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Drei Tage Volldampf mit „Rock im Revier“
Musikfestival
Premiere für „Rock im Revier“ in Gelsenkirchen: Die ersten Fans haben bereits ihre Zelte aufgeschlagen – und die Musik aufgedreht.
Nur noch Profis im Paternoster? Kopfschütteln im Revier
Aufzüge
Eine neue Verordnung des Bundesarbeitsministeriums stößt auf Kritik bei Liebhabern der historischen Aufzüge. Trotzdem tritt sie am 1. Juni in Kraft.
So läuft das Festival "Rock im Revier" in Gelsenkirchen
Rock im Revier
Am Freitag startet das Festival "Rock im Revier" in Gelsenkirchen. 63 Bands treten rund um die Veltins-Arena auf, die Fans campen an der Trabrennbahn.
Kita-Streik - diese Städte zahlen Beiträge an Eltern zurück
Kita-Streiks
Einige Städte haben bereits erklärt, dass sie die Kita-Gebühren während des Erzieher-Streiks zurückzahlen. Andere zieren sich noch. Die Übersicht:
Prozess um totes Baby - um Tiere kümmerte sich Mutter besser
Prozess
Als voll schuldfähig gilt die Mutter, die ihr Neugeborenes einsam im Keller sterben ließ. Ihre Haustiere versorgte sie besser.
article
1442140
Ausflug endete nach Gelage
Ausflug endete nach Gelage
$description$
http://www.derwesten.de/region/rhein_ruhr/ausflug-endete-nach-gelage-id1442140.html
2008-04-22 22:47
Rhein und Ruhr