Das aktuelle Wetter NRW 5°C

Schalke 04

Auf nach Istanbul - Unterwegs im Mannschaftsbus von Schalke...

19.02.2013 | 18:10 Uhr

Von Mainz nach Istanbul. Damit Schalke 04 auch bei Champions-League-Spielen nicht auf den eigenen Mannschaftsbus verzichten muss, fährt Busfahrer Lars Laser den blauen Riesen in einem 40-stündigen Trip nach Istanbul. Mit dabei: 800 Liter Diesel und Wimpel für grimmige Zöllner.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die Große Koalition hat sich auf die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote geeinigt. Was halten Sie von der Maßnahme?

Die Große Koalition hat sich auf die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote geeinigt. Was halten Sie von der Maßnahme?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Neue Anhörung zu Freilassung von Wittener "Satanistenmörder"
Gericht
Die Anhörung zur vorzeitigen Entlassung des Wittener Satanistenmörders Daniel R. vor der Strafvollstreckungskammer des Landgerichts Mönchengladbach wird am 27. November wiederholt. Grund ist ein Formfehler. Bei der ersten Anhörung fehlte die Staatsanwaltschaft, weil ihr das Gutachten nicht vorlag.
Wittener Kindergarten nach Einbruch niedergebrannt
Feuerwehreinsatz
In Witten hat ein Feuer in der Nacht zum Donnerstag einen Kindergarten vollständig zerstört. Die Polizei stellte Spuren eines Einbruchs sicher, die Kripo ermittelt in Richtung Brandstiftung. Bis fünf Uhr dauerte der Großeinsatz der Feuerwehr.
Duisburgs Feuerwehrchef Uwe Zimmermann gibt sein Amt auf
Rücktritt
Duisburgs Feuerwehrchef Uwe Zimmermann hat in der vergangenen Woche um Versetzung gebeten. Offiziell sei dies aus persönlichen Gründen geschehen. Der Rücktritt dürfte jedoch auch damit zusammenhängen, dass die neue Feuerwehr-Dezernentin im Rathaus, Daniela Lesmeister, in dem Fachamt durchgriff.
Streit in Seniorenwohnanlage endet mit tödlichen Schüssen
Tödliche Schüsse
Ein 77-Jähriger Mann rastet während eines Streits in einer Seniorenwohnanlage in Hamm aus. Er zieht eine Waffe, schießt um sich und tötet einen Menschen. Drei weitere werden teilsweise schwer verletzt. Viele Hintergründe der Tat bleiben allerdings vorerst unklar.
Neue Disko im Pott? "Steck das Geld lieber in Vegan-Projekt"
Nachtleben
Großraum-Diskos haben im Revier einen schweren Stand. Szene-DJ und Party-Veranstalter Caba Kroll beleuchtet im Interview mit der Redaktion die Gründe. Zudem wirft der Bochumer einen Blick auf die Entwicklung der elektronischen Musik und die Chance, die Filesharing-Plattformen jungen DJs bietet.