Reiseverkehr vor Feiertag erhöht die Staugefahr in NRW

Was wir bereits wissen
Einem Kurzurlaub über das lange Wochenende mit Feiertag und dem Freitag als Brückentag steht nichts im Wege - sieht man von den anderen Reisenden ab.

Essen.. Mit Christi-Himmelfahrt am Donnerstag und dem Freitag als Brückentag bietet sich ein Kurzurlaub über das lange Wochenende an. Wer sich allerdings mit dem Auto auf den Weg macht, muss mit viel Verkehr und längeren Wartezeiten im Stau rechnen.

Schon ab Mittwochmittag gegen 14 Uhr, so die Prognose des WDR-Verkehrsstudios, dürfte es schlagartig voll werden auf den Straßen. Bis zu 300 Kilometer Stau in NRW erwarte man am Mittwochnachmittag und bis in den frühen Abend.

Fahrverbot für Lkw an Christi-Himmelfahrt

Der ADAC geht davon aus, dass den Autofahrern am Mittwoch, an Christi-Himmelfahrt und am Sonntag die längsten Staus drohen. Am Feiertag selbst herrscht jedoch ein Fahrverbot für Lkw, das die Lage womöglich etwas entspannen könne.

In NRW seien die A1 auf der Strecke Köln - Bremen - Hamburg sowie die A3 auf der Strecke Köln - Frankfurt - Würzburg besonders gefährdet. Für die Strecke vom Ruhrgebiet in Richtung Niederlande gibt der ADAC derzeit keine Stauwarnung heraus. Das WDR-Verkehrsstudio erwartet vor allem Staus in den Niederlanden selbst. Auch dort ist der Donnerstag ein Feiertag.

In einigen Bundesländern ist am Freitag schulfrei

In den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Sachsen und Thüringen rechnet der ADAC mit besonders viel Verkehr, da dort am Freitag schulfrei ist. In NRW können die Schulen den Freitag zum beweglichen Feiertag machen.

Ab Mittwochmittag, 12 Uhr, schränkt der Landesbetrieb Straßen.NRW die Tagesbaustellen ein, um die Verkehrslage zu entlasten. Dennoch gibt es 33 Großbaustellen, die nicht so einfach abgebaut werden können. Vor diesen Engpässen warnt Straßen.NRW:

  • A1: Greven bis Münster-Nord, Fahrbahnreparatur (nur Fahrtrichtung Dortmund)
  • A1: Remscheid bis Wermelskirchen, Ausbau
  • A1: Wuppertal-Langerfeld bis Wuppertal-Ronsdorf, Brückenarbeiten, Schutzeinrichtungen
  • A1: Burscheid bis Köln-Niehl, Brückenarbeiten und Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung
  • A1: Kreuz Köln-Nord bis Köln-Bocklemünd, Ausbau
  • A1: Dreieck Erftal bis Kreuz Bliesheim, Deckenarbeiten
  • A2: Dortmund-Nordost bis Kamen/Bergkamen, Deckenarbeiten (nur Fahrtrichtung Hannover)
  • A3: Kreuz Ratingen bis Kreuz Hilden, Deckenarbeiten
  • A3: Opladen bis Leverkusen, Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung
  • A4: Vetschau bis Kreuz Aachen, Deckenarbeiten (nur Fahrtrichtung Niederlande)
  • A4: Aachen-Zentrum bis Eschweiler-West, Umbau Autobahnkreuz Aachen
  • A4: Weisweiler bis Merzenich, Umlegung der Verkehrsführung auf den neuen Streckenabschnitt der A4, Neubau Anschlussstelle
  • A4: Elsdorf bis Kerpen, Umlegung der Verkehrsführung auf den neuen Streckenabschnitt der A4
  • A4: Frechen-Nord bis Köln-Klettenberg, Umbau (nur Fahrtrichtung Olpe)
  • A31: Heek bis Gescher/Coesfeld, Deckenarbeiten
  • A40: Duisburg-Homberg bis Duisburg-Häfen, Brückenarbeiten
  • A40: Dreieck Essen-Ost bis Essen-Frillendorf, Schallschutz
  • A40: Bochum-Dückerweg bis Bochum-Hamme, Ausbau
  • A42: Duisburg-Beeck bis Kreuz Duisburg-Nord, Brückeninstandsetzung und Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung
  • A43: Haltern bis Recklinghausen/Herten, Deckenarbeiten
  • A44: Aachen-Brand bis Broichweiden, Ausbau
  • A45: Kreuz Castrop-Rauxel-Ost bis Kreuz Dortmund-West, Deckenarbeiten, Schallschutz
  • A45: Westhofener Kreuz bis Kreuz Hagen, Brückeninstandsetzung
  • A45: Lüdenscheid bis Lüdenscheid-Süd, Umbau, Schallschutz
  • A45: Olpe bis Freudenberg, Brückeninstandsetzung
  • A46: Grevenbroich bis Kreuz Neuss-West, Schutzeinrichtungen, Schallschutz
  • A46: Haan-Ost bis Wuppertal-Cronenberg, Brückenarbeiten
  • A46: Sonnborner Kreuz bis Wuppertal-Elberfeld, Deckenarbeiten
  • A46: Kreuz Hagen bis Hagen-Hohenlimburg, Brückenarbeiten
  • A52: Kaarst-Nord bis Büderich, Brückenarbeiten
  • A57: Bovert bis Holzbüttgen, Ausbau Autobahnkreuz Kaarst
  • A57: Kreuz Neuss-Süd bis Dormagen, Brückenarbeiten (Behelfsbrücke)
  • A59: Kreuz Düsseldorf-Süd bis Düsseldorf-Benrath, Umbau (nur Fahrtrichtung Leverkusen). (tim)