Paderborn unterliegt Linz im Testspiel deutlich mit 1:4

Pasching.. Der SC Paderborn hat auch sein zweites Testspiel während des Trainingslagers in Österreich verloren. Am Samstag unterlag der Fußball-Zweitligist dem Linzer ASK mit 1:4 (0:3). Den einzigen Paderborner Treffer gegen den österreichischen Erstligisten erzielte Idir Ouali (53. Minute). Bereits die erste Testpartie im Rahmen des Trainingslagers in Aigen im Ennstal hatte der Bundesliga-Absteiger gegen den tschechischen Europa-League-Qualifikanten FK Mladá Boleslav mit 1:3 verloren.