Wie jeht et? – Et jeht!

Kamp-LIntfort..  Unverzichtbare Alltagsweisheiten – damit trumpft Jürgen B. Hausmann in seinem neuen Programm „Wie jeht et?“ – „Et jeht!“ auf. Darin wirft er wieder seinen liebevoll-komödiantischen Blick in Küchen, Vereinsheime und Musiktruhen und knöpft sich all die beliebten Sprüche, Floskeln und Lebensweisheiten vor, die zu jedem gepflegten Gespräch zwischen Tür und Angel, über den Gartenzaun oder an der Käsetheke gehören.

So banal solche Sprüche auch klingen mögen, enthalten sie doch oft erstaunlich tiefsinnige Erkenntnisse, davon ist der Kabarettist überzeugt: „Heut und morjen noch, dann hammer widder übermorjen!“

Jürgen B. Hausmann

„ Wie jeht et? - Et jeht!“

Freitag, 25. September, 20 Uhr, Stadthalle Kamp- Lintfort.

VVK: 27,90 Euro inkl. VVK-Gebühren. Infos: 0 28 42 - 91 39 01. Online unter: eventim.de