Neben der Strecke

Alpen..  Hier gibt es nicht nur eine schöne Laufstrecke für alle die, die sich gern sportlich bewegen. In und um Alpen herum kann man auch ohne Zeituhr und Wettkampfstress Spaß haben. Ein paar Anregungen:

Waldgebiet Bönninghardt. 114 km markierte Wander- und Radwanderwege. Die Bönninghardt erstreckt sich vom Tüschenwald bei Sonsbeck bis zum Staatsforst Leucht in Kamp-Lintfort. In der Gemeinde Alpen liegt der gleichnamige Ort Bönninghardt.

Kultur pfad. Fahrradtour entlang 28 Sehenswürdigkeiten (den Plan dazu gibt es kostenlos im Rathaus).

Haus der Veener Geschichte. Kirchstraße 16 in Veen. Zu sehen sind zahlreiche Sammlungsobjekte zum bäuerlichen Alltag und Handwerk der Zeit von 1880 bis 1950 und historische Fotos. Ausführliche Texte in deutsch und niederländisch bieten die nötigen Hintergrundinformationen. In einer Hör-Station kann man den Erzählungen von 1930 in Veen geborenen Frauen und Männern zu den Themen „Kindheit“, „Arbeit und Beruf“, „Frauenleben“ und „Der zweite Weltkrieg“ lauschen.

Eintritt: Zwei Euro. Öffnungszeiten erfragen unter 0 28 02 / 73 59.

Plaggenhütten. Bauern und Besenbinder lebten einst in ärmlichen Behausungen. In Nähe der katholischen Kirche im Ortsteil Bönninghardt wurden solche Plaggenhütten nachgebaut. Führungen nach Voranmeldung: 0 28 02 / 34 15 oder 0 28 02 / 43 18. Zwei Euro pro Person.

Kaffee und Kuchen: Amaliencafe, Burgstraße. Stiftscafé am Marienstift, Ulrichstr.; Landcafé Gietmann, Bilgenstr. 9 in Veen.