Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Kunst

Ausstellung über „Pop Art“ in Europa im Nimweger Museum

11.11.2012 | 21:32 Uhr
Ausstellung über „Pop Art“ in Europa im Nimweger Museum
Etienne Elias: Eliane Loves Elias (1968)

Nimwegen.   Das Museum „Het Valkhof“ in Nimwegen zeigt noch bis Januar eine sehenswerte Ausstellung über die „Pop Art“ in Europa. Zu sehen sind mehr als 130 Werke, die aus zehn europäischen Museen zusammengetragen wurden.

Wenn Lady Gaga 2013 ihr neues Album Artpop präsentiert, dann wird hierzu auch gleich die passende App mit Charts, Song-Videos, Fashion-Updates, Magazinen und mehr erscheinen.

So jedenfalls lautet das Versprechen der zwitschernden Sängerin, die ihre Fans als „Artpop-Generation“ bezeichnet. Was die junge Amerikanerin heute macht, die Zeichen der Zeit in ihrer Musik multimedial zu verarbeiten, begann schon einmal im Europa der 50er Jahre, als die britische „Independent Group“ rund um Eduardo Paolozzi die Pop Art in der Bildenden Kunst erfand.

Ursprung der Bewegung

Zu ihr zählte auch Richard Hamilton, dessen Collage „Was ist es nur, was das Zuhause von heute so anders, so ansprechend macht?“ von 1956 sämtliche Attribute wie Haushaltsgeräte, Sexobjekte, Statussymbole aus der Werbung und Massenmedien der späteren (amerikanischen!) Pop Art beinhaltete und deshalb heute als Ursprung dieser oftmals mit Andy Warhol gleich gesetzten Bewegung gilt.

Was auch seine Berechtigung hat, denn in den USA entwickelte sich beinahe zeitgleich und doch unabhängig voneinander eine der Populär-Kultur frönende Kunstrichtung.

Mehr als 130 Werke

Nun präsentiert das Nimweger Valkhof Museum eine Ausstellung, die sich allein auf die Pop Art in Europa bezieht. Zu sehen sind mehr als 130 Werke, die aus zehn europäischen Museen zusammengetragen wurden. Neben den britischen Vorreitern Peter Blake, Allen Jones und David Hockney, repräsentieren Arman, Mimmo Rotella, Yves Klein, Jean Tinguely und Niki de Saint Phalle den Nouveau Réalisme, der als französischer Zweig der Pop Art gilt.

Auch Arbeiten des Isländers Erró, der Belgier Paul van Hoeydonck, Panamarenko, der Niederländer Lucassen und Gustave Asselbergs sowie der Künstler mehr (insgesamt sind 50 beteiligt) zeigen den Einfluss, den diese Kunst des Trivialen in Europa nahm.

  1. Seite 1: Ausstellung über „Pop Art“ in Europa im Nimweger Museum
    Seite 2: Flower Power und Ikonen

1 | 2



Kommentare
Aus dem Ressort
Erdgeschichten vom Niederrhein
Geologie
Es ist noch gar nicht so lange her, da war der Niederrhein eine riesige Tiefkühlkammer. Der südliche Eisrand lag während der Saale-Kaltzeit vor etwa 250.000 Jahren sogar am Stadtrand von Düsseldorf. Unwirtliche Zeiten
Säuren im Sperrmüll - Drei Müllmänner in Düsseldorf verletzt
Gefährlicher Müll
In Düsseldorf haben sich am Dienstagmorgen drei Müllmänner im Einsatz verletzt. Sie waren gerade dabei, Kanister aus einer Sperrmüllsammlung in einer Presse zu zerkleinern, als ihnen Säuren und Laugen aus den Fässern ins Gesicht spritzte. Die gute Nachricht: Es besteht keine Lebensgefahr.
Tourismus am Niederrhein
Region Niederrhein
Seit Juli ist Martina Baumgärtner die Tourismusmanagerin der Region. Und sie hat sich viel vorgenommen. Zum Beispiel die Sache mit dem gemeinsamen Wir-Gefühl. Das neue Credo ist ein altes: Wir sind die Region.
An Wasserflüssen Babylon
Muziek Biennale 2014
Eine musikalische Entdeckungsreise an der ältesten spielbaren Orgel des Niederrheins - in Hoerstgen/Kamp-Lintfort. Studierende der Folkwang-Universität der Künste haben historische Überraschungen ausgegraben
Konzerte, Lesungen, Ausstellungen
Rhein-Kultur-Welt
Zum Zehnjährigen kreuzt der emsige Verein mit seinem Programm überall zwischen Duisburg und Wesel auf. Mal links des Rheins, mal rechts des Rheins. Mal mit Musik. Mal mit ganz anderen Geschichten
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Moers aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Best Of Comedy Arts
Bildgalerie
Comedy
Comedy Arts für Alle!
Bildgalerie
Comedy
Trubel bei Tag und Nacht
Bildgalerie
Beecker Kirmes