Arbeitsagentur hilft Lidl bei Bewerbungen

Kamp-Lintfort..  Aufgrund einer Erweiterung ihres Logistiklagers in Kamp-Lintfort suchte die Firma Lidl neue Mitarbeiter für die Warenkommissionierung und wendete sich an die Agentur für Arbeit Wesel. Insgesamt 30 Stellen sollten zum 1. Februar besetzt werden. „Die Tätigkeit unserer Kommissionierer in einem unserer Logistiklager ist eine wichtige Aufgabe. Hier werden die Waren für unsere Filialen zusammengestellt und der Kommissionierer ist für die vollständige, richtige und pünktliche Warenbereitstellung verantwortlich“, so Markus Spicker, Betriebsleiter des Logistiklagers.

Um die Stellenbesetzung schnell und erfolgreich abzuschließen, verständigten sich die Arbeitsagentur Wesel und Lidl Mitte Dezember auf ein gemeinsames Vorgehen bei der Bewerberauswahl. Bereits Anfang Januar konnten so zahlreiche Interessenten zu vier Informationsveranstaltungen im großen Sitzungssaal der Arbeitsagentur Wesel eingeladen werden, denen die Firma Lidl ihr Unternehmen, die Tätigkeit und die Rahmenbedingungen vorstellte. In Vorstellungsgesprächen wurden weitere Einzelheiten besprochen.

„Die schnelle und passgenaue Vorauswahl durch die Arbeitsagentur Wesel“, betont Spicker, „war für uns eine große Hilfe. So kamen wir schnell und unkompliziert mit Interessenten zusammen, die für die Stelle geeignet sind.“