Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Brauchtum

Nachwuchsmangel - Schützen in Voerde locken mit Kindergeld

31.08.2012 | 17:03 Uhr
Nachwuchsmangel - Schützen in Voerde locken mit Kindergeld
BSV-Präsident Georg Schneider (re.) begrüßt das jüngste Mitglied im Voerder Schützenverein "Alter Emmelsumer 1868“.Foto: Privat

Voerde.  Viele Schützenvereine klagen über Nachwuchsmangel. Der Verein „Alter Emmelsumer 1868“ in Voerde-Friedrichsfeld widmet sich jetzt buchstäblich dem Nachwuchs. Er will Neu-Mitglieder mit Prämien für Babies locken.

Neue Wege bei der Mitgliederwerbung beschreitet seit diesem Jahr der Voerder Schützenverein BSV Friedrichsfeld „Alter Emmelsumer 1868 “. Für die Nachwuchsförderung stellt der Verein ein „Kinderschützengeld“ zur Verfügung, das vom Präsidenten Georg Schneider gesponsert wird.

Jedes neu geborene und im Verein angemeldete Kind, dessen Eltern ebenfalls seit mindestens drei Jahren aktive Mitglieder beim BSV Friedrichsfeld sind, erhält ab dem Monat der Anmeldung im Verein monatlich 50 Euro Willkommensgeld für zwölf Monate. Und schon hat sich ein erster Erfolg eingestellt: Das erste „Kinderschützengeld“ erhalten Christian und Nadine Haltenhof, die glücklichen Eltern von Finn Haltenhof, der am 7. August um 9.46 Uhr geboren und seit dem 7. August, 12.01 Uhr Mitglied im Schützenverein ist.

Anlässlich des diesjährigen Schützenfestes begrüßten die Mitglieder des BSV ihren neuen Schützenbruder, der sich im aktuellen Schützenstrampler präsentierte. Danach überreichte der BSV-Präsident Georg Schneider die erste Kinderschützengeldzahlung und einen großen Blumenstrauß an die stolzen Eltern.

Nun hofft der BSV Friedrichsfeld „Alter Emmelsumer 1868“ auf viele „Nachahmer“.

Kommentare
02.09.2012
14:55
Bahnhofsmaedchen | #3
von ChantalGross | #4

Welche Probleme haben Sie denn mit einem Schützenverein der Prämien an seine Mitglieder zahlt. So lange da Privatleute zahlen, und nicht der...
Weiterlesen

1 Antwort
au weia...
von Bahnhofsmaedchen | #4-1

dein trauriger Beitrag ist jetzt zwei Stunden her - hast du dich wieder abgeregt?

Funktionen
Aus dem Ressort
Sperrung des Dortmunder Hauptbahnhofs ist aufgehoben
Polizeieinsatz
Auf Anordnung der Polizei war der Hauptbahnhof in Dortmund am frühen Samstagabend für über eine Stunde komplett gesperrt.
Bergbau hinterlässt in der Emscher PCB-Spuren
Grubenwasser
Das Umweltgift PCB aus Grubenwasser ist offenbar erstmals in der Emscher nachgewiesen worden. RAG und Bergaufsicht hatten das bislang ausgeschlossen.
Hyundai schließt Bochumer Traditionsfirma Jahnel-Kestermann
Getriebehersteller
Millionen-Verluste haben den Konzern Hyundai veranlasst, seine Bochumer Tochter Jahnel-Kestermann zu schließen. 100 Beschäftigte werden arbeitslos.
Glutenfreie Hundekekse für den lieben Bello in Duisburg
Tierliebe
Gaby Zekorn hat sich in Duisburg mit einem Fachgeschäft für Hundekekse selbstständig gemacht. Sie bietet glutenfreie und vegetarische Varianten an.
Streit um Riesenrad auf der Cranger Kirmes in Herne
Cranger Kirmes
Streit um das Riesenrad für die Cranger Kirmes 2015: Zwei Betreiber haben Klage beim Verwaltungsgericht eingereicht. Sie wollen den Zuschlag.
Fotos und Videos
article
7045000
Nachwuchsmangel - Schützen in Voerde locken mit Kindergeld
Nachwuchsmangel - Schützen in Voerde locken mit Kindergeld
$description$
http://www.derwesten.de/region/nachwuchsmangel-schuetzen-in-voerde-locken-mit-kindergeld-id7045000.html
2012-08-31 17:03
Schützenverein,Schützen,Brauchtum
Region