Nach tödlichem Unfall in Elsdorf: Gesuchter Fahrer gefasst

Drei Tage nach einem tödlichen Autounfall in Elsdorf bei Bergheim ist der mutmaßliche Unfallverursacher gefasst worden. Der 21-Jährige habe sich bereits am Dienstag widerstandslos festnehmen lassen, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Er war nach dem Unfall weggelaufen und seitdem verschwunden. Polizeibeamte entdeckten ihn zufällig, als sie wegen eines anderen Falles eine Wohnung in Elsdorf durchsuchten. Dort hatte er sich dem Sprecher zufolge offenbar versteckt.

Elsdorf.. Der Fahrer war am Samstagabend, ohne auf die Vorfahrt zu achten, auf eine Kreisstraße eingebogen und mit einem Auto kollidiert. In diesem Wagen starb ein 20-jähriger Beifahrer, dessen 23 Jahre alter Fahrer wurde schwer verletzt. Der Unfallfahrer hatte fünf Mitfahrer im Auto, darunter einen Säugling, der schwer verletzt wurde. Ohne sich um die Verletzten zu kümmern, flüchtete der Unfallfahrer zu Fuß.