Mitmach-Ausstellung zeigt, wo Energie drinsteckt

Armdrücken, Joggen, Radfahren: Für die neue Mitmach-Ausstellung "Power Play" in Dortmund sollten die Besucher auch Energie mitbringen. Vom 12. Juli an können Kinder ab neun Jahren bei der Schau der "DASA Arbeitsweltausstellung" an 30 Stationen den Energie-Phänomenen nachspüren. Wieviel Kilojoule verbrauche ich beim Radfahren - auf dem Rennflitzer oder Hochrad? Wieviel Wärme habe ich im Körper und wo besonders viel? Das müssen die Besucher - auch mit Körpereinsatz - selbst erkunden.

Dortmund.. "In der Ausstellung werden alltägliche Dinge durch die Energiebrille betrachtet", erklärte der Leiter des "experimenta"-Science Center, Christian Sichau am Donnerstag. Die DASA hatte die Ausstellung von der baden-württembergischen Einrichtung übernommen. Sie ist in Dortmund bis 18. Oktober zu sehen.