Medien: AC Mailand will Kevin-Prince Boateng zurückholen

Bundesligaprofi Kevin-Prince Boateng könnte vom FC Schalke 04 zu seinem früheren Club AC Mailand zurückkehren. Der italienische Fußball-Erstligist verhandele mit dem ghanaischen Mittelfeldspieler über einen Wechsel, wie italienische Medien am Mittwoch übereinstimmend berichteten. Demnach hofft der 18-malige italienische Meister, dass der 28-Jährige seinen Vertrag beim FC Schalke 04 auflöst und damit ablösefrei nach Italien zurückkehren könnte.

Gelsenkirchen/Mailand.. Boateng hatte bereits von 2010 bis 2013 für Milan gespielt, bevor er in die Bundesliga zurückgekehrt war. Beim FC Schalke 04 war der 15-malige Nationalspieler zum Ende der abgelaufenen Saison suspendiert worden und hat bei dem Club keine Zukunft mehr.