Marie-Luise Marjan: Bei Hitze möglichst wenig bewegen

Köln (dpa/lnw) - "Mutter Beimer" Marie-Luise Marjan (74) bewegt sich bei der derzeitigen Hitze so wenig wie möglich. "Ich verhalte mich still. Am besten ist es, an einem Platz zu sitzen oder stehen zu bleiben, und wenn es geht, die Füße in einen Eimer mit kaltem Wasser zu stellen", sagte die Schauspielerin der Deutschen Presse-Agentur in Köln. Zwischenzeitlich kühlt sie die Handgelenke unter fließendem Wasser. Bei hochsommerlichen Temperaturen geht sie ungern nach draußen, sondern bleibt lieber im Haus und erledigt Dinge, zu denen sie sonst selten kommt. "Musik hören, lesen, etwas sortieren, aufräumen - irgendwas gibt es immer zu tun im Haus", sagte Marjan, die seit 30 Jahren die "Helga Beimer" in der ARD-Serie "Lindenstraße" spielt.