Mann vor Gaststätte in Köln erschossen

Die Kölner Polizei sucht Zeugen für den Mord an einem 42-Jährigen.
Die Kölner Polizei sucht Zeugen für den Mord an einem 42-Jährigen.
Foto: Archiv/dapd
Ein 42-jähriger Mann ist am späten Freitagabend in Köln von einem bisher Unbekannten schwer verletzt worden. Der Mann starb später an seinen Schuss-Verletzungen. Die Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet.

Köln.. Ein bisher unbekannter Täter hat in Köln einen 42-jährigen Mann erschossen. Wie die Polizei am Samstag berichtet, geschah die Tat am späten Freitagabend gegen 23 Uhr. Der 42-Jährige war zu Fuß im Stadtteil Kalk unterwegs und in der Höhe einer Kneipe plötzlich angeschossen worden.

Der Täter flüchtete in eine unbekannte Richtung, berichtet die Polizei. Ein Notarzt hatte noch versucht, den 42-Jährigen wieder zu beleben. Doch auch in einer Klinik konnte ihm nicht mehr geholfen werden. Die Kölner Polizei sucht jetzt Zeugen und hat eine Mordkommission eingerichtet.