Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Region

Im Stehen, im Sitzen

23.01.2015 | 00:11 Uhr

Lassen Sie uns vom Pinkeln reden. Ich hoffe, der Begriff geht in Ordnung. Urinieren klingt zu klinisch, die meisten anderen Bezeichnungen lassen sich mit unserem Anspruch als Familienzeitung nur schwer vereinbaren. Die Diskussion, ob Männer nun im Stehen oder im Sitzen pinkeln sollen, ist nicht gerade neu. Seit etwa 20 Jahren findet sich auf vielen privaten Lokussen eine aufgeklebte Benimmregel für männliche Gäste. Die Herren reagieren darauf unterschiedlich. Der eine folgt brav, der
andere bleibt stehen und lächelt keck wie Wilhelm Tell, der den Hut nicht zieht. Auf die Kacheln menetekelt wurde der strikte Verweis meist von demjenigen im Gastgeber-Haushalt, der im Normalfall das Klo schrubbt und die Nase voll hat. Ein echter Interessenkonflikt also.

Den wir aber auch mit einem Blick in die Geschichte oder in die Welt der Zoologie nicht zu lösen vermögen. Herodot etwa, vor über 2400 Jahren als Globetrotter unterwegs, berichtet aus Ägypten, dass dort die Männer im Sitzen und die Frauen im Stehen Wasser lassen. Ja toll. Und die Tiere? Nehmen wir eine Art, die dem heutigen Mann nicht unähnlich ist: Ein bisschen zu dick, aber auch ganz schön kuschelig, der Panda. Und was hat der mit dem Thema zu tun? Er erweitert es. Denn der Panda pinkelt weder im Sitzen noch im Stehen. Er pinkelt am liebsten im Handstand. Hilft uns das weiter? Tja...

Martin Teschke

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
10265539
Im Stehen, im Sitzen
Im Stehen, im Sitzen
$description$
http://www.derwesten.de/region/im-stehen-im-sitzen-aimp-id10265539.html
2015-01-23 00:11
Region