Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Unfall

Hund beißt Säugling ins Gesicht und verletzt ihn schwer

31.10.2012 | 11:05 Uhr
Hund beißt Säugling ins Gesicht und verletzt ihn schwer
Das Baby kam mit schweren Verletzungen im Gesicht ins Krankenhaus.Foto: dapd

Wuppertal.  Es ist ein Albtraum für die Eltern: Die Mutter sitzt mit dem fünf Monate alten Baby auf dem Sofa, als der Hund das kleine Mädchen ins Gesicht beißt. Das Baby kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Hund ist nun im Tierheim. Der Vater musste das Tier von seiner Tochter trennen.

Ein Hund hat in Wuppertal-Heckinghausen ein fünf Monate altes Baby ins Gesicht gebissen und es schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend in der Wohnung der Familie, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Das Kind hatte im Arm der 22-jährigen Mutter gelegen, die auf dem Sofa gesessen hatte als der Cockerspaniel-Labrador-Mischling plötzlich zubiss. Der Vater (30) konnte den Cockerspaniel-Labrador-Mischling von seiner Tochter trennen.

Das Baby erlitt schwere Gesichtsverletzungen und kam in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nicht. Der Hund kam in ein Tierheim, die Ermittlungen dauern an. (dapd/afp)

Kommentare
31.10.2012
16:02
Hund beißt Säugling ins Gesicht und verletzt ihn schwer
von kuhgummikuh | #6

Ich vermisse zu diesem Artikel die Betroffenheit von Hundehaltern.
Typisch oder Zufall?

Funktionen
Aus dem Ressort
Duisburger Ruhrbrücke ist von Donnerstag bis Sonntag dicht
Brücken-Sperrung
Ruhrbrücke gen Ruhrort ist wegen Schweißarbeiten von Donnerstagabend bis Sonntag gesperrt. Fußgänger, Radfahrer und Straßenbahn können passieren.
Schwertransport bleibt in Baustelle auf A45 stecken
Kilometerlanger Stau
In der Nacht zu Mittwoch ist ein Schwertransport auf der A 45 in Dortmund stecken geblieben. Dort steht der Laster noch immer, die Lage ist vertrackt.
Baby aus dem Fenster geworfen - Mutter gesteht die Tat
Totschlag-Prozess
Eine 26-jährige Mutter hat ihr Baby in Oberhausen nach der Geburt aus dem Fenster geworfen. In Duisburg läuft die Verhandlung wegen Totschlags.
Polizei widerspricht Gerüchten um Dortmunder Stadtbahnunfall
Unglück
Nach dem schweren Unfall der Dortmunder Stadtbahn, bei dem ein Mann mitgeschleift wurde, hat die Polizei nun Details zum Ablauf veröffentlicht.
Kita-Streik - diese Städte zahlen die Elternbeiträge zurück
Kita-Streiks
Einige Städte haben bereits erklärt, dass sie die Kita-Gebühren während des Erzieher-Streiks zurückzahlen. Andere zieren sich noch. Die Übersicht:
Fotos und Videos
Bike-Festival in Winterberg
Bildgalerie
Siegerehrung
Festivalhunde auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur 25
article
7247506
Hund beißt Säugling ins Gesicht und verletzt ihn schwer
Hund beißt Säugling ins Gesicht und verletzt ihn schwer
$description$
http://www.derwesten.de/region/hund-beisst-saeugling-ins-gesicht-und-verletzt-es-schwer-id7247506.html
2012-10-31 11:05
Verletzung, Wuppertal, Hund, Tierheim, Säugling, Unfall
Region