Heißester Tag des Jahres? Bis zu 38 Grad in NRW erwartet

Bullenhitze, tropische Nächte, Waldbrandgefahr: Am Donnerstag kommt der wohl bisher heißeste Tag des Jahres auf Nordrhein-Westfalen zu. Freitag und Samstag könnte es aber noch weiter nach oben gehen.

Essen.. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen rechnet am Donnerstag mit Höchsttemperaturen bis zu 38 Grad in den Metropolen Köln und Düsseldorf sowie entlang der Rheinschiene. Ansonsten sollen die Werte in NRW meist zwischen 28 und 33 Grad pendeln, prognostizierte eine DWD-Meteorologin in Essen. Bis zum Wochenende sorgt die Hitzewelle vielerorts auch für schlaflose, tropische Nächte mit mehr als 20 Grad.

Einen Vorgeschmack auf den Hitzegipfel in den kommenden Tagen bot der Mittwoch: Am Flughafen Weeze standen 34 Grad auf dem Thermometer - rund 800 Meter auf dem Kahlen Asten waren es immerhin 24 Grad.