Das aktuelle Wetter NRW 0°C
Feuer

Großbrand in Kölner Stadtteil Neuehrenfeld

21.09.2012 | 08:59 Uhr
Funktionen
Großbrand in Kölner Stadtteil Neuehrenfeld
Die Feuerwehr hat den Brand in Köln inzwischen unter Kontrolle, gelöscht ist er allerdings noch nicht.Foto: NRZ

Köln.  Im Kölner Stadtteil Neuehrenfeld ist ein Großbrand ausgebrochen, betroffen waren die Dachstühle von sieben Mehrfamilienhäusern. Verletzt gab es nach Angaben der Feuerwehr nicht, nach zwei Stunden war der Brand unter Kontrolle - die Löscharbeiten aber dauern an.

Im Kölner Stadtteil Neuehrenfeld ist am frühen Freitagmorgen ein Großbrand ausgebrochen. Die Dachstühle von sieben Mehrfamilienhäusern standen in Flammen, wie die Feuerwehr mitteilte. Zuvor waren die Einsatzkräfte von acht betroffenen Häusern ausgegangen. Meldungen über Verletzte gab es zunächst nicht. Mehrere Bewohner mussten in Sicherheit gebracht werden. Etwa 30 Menschen wurden von der Feuerwehr betreut.

Zeugen hatten den Brand gegen kurz nach 5.00 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannten bereits mehrere Dachstühle auf einer Länge von etwa 100 Metern.

Feuerwehr hatte Brand nach zwei Stunden unter Kontrolle

Bei den betroffenen Gebäuden handele es sich um eine miteinander verbundene, u-förmige Häuserzeile, sagte ein Feuerwehrsprecher. Das Feuer sei wahrscheinlich in einem Dachstuhl ausgebrochen und habe sich dann von dort aus ausgebreitet.

Die Feuerwehr hatte das Feuer nach etwa zwei Stunden unter Kontrolle. Die Löscharbeiten sollten jedoch noch einige Stunden andauern. (dapd)

Kommentare
Aus dem Ressort
Spielhallen-Bande betrog Kunden und Finanzamt um Millionen
Glücksspiel
Polizei hebt Bande aus: Zusammen mit einem Programmierer manipulierte ein Betreiber die Software von Automaten. Kunden wurden um Millionen betrogen.
Großeinsatz gegen organisierte Einbrecher- und Diebesbanden
Großrazzia
1700 Polizisten aus zwölf Behörden im Regierungsbezirk Düsseldorf machten den ganzen Tag über mobil gegen organisierte Diebesbanden und Einbrecher.
Technisches Problem - Bogestra untersucht 42 Straßenbahnen
Sicherheit
Kunden der Bogestra müssen sich in Bochum und Gelsenkirchen auf Verspätungen einstellen. Bei den NF6D-Straßenbahnen gibt es Probleme.
Ausreißerin (15) bei Mann (46) in Gelsenkirchen gefunden
Fahndung
Heiligabend verschwand die 15 Jahre alte Johanna. In Gelsenkirchen-Horst wurde das Mädchen nun entdeckt – als Begleiterin eines 46-Jährigen.
Gladbecker starb durch Verletzungen an Kopf und Oberkörper
Mordermittlung
Der 37-Jährige, der kurz nach dem Leichenfund in dem Hochhaus festgenommen wurde, sitzt nun in U-Haft. Der Tat war ein Zechgelage voraus gegangen.
Fotos und Videos
Rodel-Weltcup in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport
Was ist ein "Tacken" - Weisse Bescheid!?
Video
Ruhrgebiets-Sprache
article
7118974
Großbrand in Kölner Stadtteil Neuehrenfeld
Großbrand in Kölner Stadtteil Neuehrenfeld
$description$
http://www.derwesten.de/region/grossbrand-in-koelner-stadtteil-neuehrenfeld-id7118974.html
2012-09-21 08:59
Großbrand,Feuer,Köln,Feuerwehr
Region