Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Demonstration

Gewaltfreier Protest gegen Neonazis in Bonn

25.07.2012 | 16:22 Uhr
Gewaltfreier Protest gegen Neonazis in Bonn
In Bonn haben rund 200 Menschen gegen Rechts demonstriert. In Dortmund gab es bereits im April Proteste wie unser Bild zeigt.Foto: WAZ FotoPool

Bonn.  Rund 200 meist junge Menschen haben am Mittwoch in Bonn gegen eine Kundgebung der NPD protestiert. Sie störten die rechtsextremen Redner mit Trillerpfeifen und Sprechchören. Laut Polizei verlief die Gegendemonstration weitgehend friedlich.

Etwa 200 Menschen sind am Mittwoch in Bonn gegen eine Kundgebung der rechtsextremen NPD auf die Straße gegangen . Die Gegendemonstration in der Innenstadt verlief weitgehend friedlich, wie ein Polizeisprecher sagte. Gegen fünf Personen seien Platzverweise ausgesprochen worden.

Zu der Gegenveranstaltung hatte das Bündnis "Bonn stellt sich quer – Neonazis blockieren" aufgerufen. Die Teilnehmer machten ihrem Unmut mit Trillerpfeifen, Trommeln und Sprechchören Luft . Beide Seiten wurden von rund 100 Polizisten auseinandergehalten. Dem Aufruf der Neonazis waren 15 Anhänger gefolgt. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Blitzmarathon am 16. April in 21 europäischen Ländern
Verkehr
Mit einem gemeinsamen Blitzmarathon geht die Polizei in 21 Ländern am 16. April gegen Raser vor. Das Land NRW verteidigt die Aktion gegen Kritik.
Wut auf Seitensprung - Mann in Krefeld erschlägt seine Frau
Mordverdacht
In einer Tiefgarage in Krefeld-Fischeln hat die Polizei am Dienstag die Leiche einer Frau gefunden. Die Tatwaffe stand ebenfalls in der Garage.
Recht auf Ruhe – Trauermarsch in Haltern wieder abgesagt
Absturz
Der Trauermarsch für die Halterner Absturz-Opfer ist abgesagt. Die Veranstalterin begründet die Absage damit, dass die Angehörigen nun Ruhe bräuchten.
Pendler immer länger im Stau - wo's besonders schlimm ist
Stau
Pendler im Revier stehen immer länger im Stau. Das zeigt eine neue Studie. Besonders schlimm ist die Situation im westlichen Ruhrgebiet
Einsatz im Jobcenter Duisburg beendet - Kein Amokläufer
Polizeieinsatz
Eine Zeugin alarmierte am Dienstagmittag die Polizei und berichtete, dass ein mit einem Messer bewaffneter Mann durch das Duisburger Jobcenter laufe.
Fotos und Videos
article
6916449
Gewaltfreier Protest gegen Neonazis in Bonn
Gewaltfreier Protest gegen Neonazis in Bonn
$description$
http://www.derwesten.de/region/gewaltfreier-protest-gegen-neonazis-in-bonn-id6916449.html
2012-07-25 16:22
Neonazis, NPD, Protest, Gegendemonstration, Trillerpfeifen
Region