Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Region

Flugzeugabsturz in Höxter

21.10.2012 | 19:56 Uhr
Funktionen

Bei einem Flugzeugabsturz auf dem Flugplatz Höxter-Brenkhausen (Kreis Höxter) sind am Sonntagnachmittag sechs Menschen schwer verletzt worden. Die Maschine der Marke Piper PA 32 Lance habe nach dem Start nicht genügend Höhe gewinnen können, teilte die Polizei mit. Sie stürzte gegen 15.30 Uhr in ein etwa 200 Meter vom Ende der Startbahn entfernt liegendes Waldstück.

Höxter (dapd-nrw). Bei einem Flugzeugabsturz auf dem Flugplatz Höxter-Brenkhausen (Kreis Höxter) sind am Sonntagnachmittag sechs Menschen schwer verletzt worden. Die Maschine der Marke Piper PA 32 Lance habe nach dem Start nicht genügend Höhe gewinnen können, teilte die Polizei mit. Sie stürzte gegen 15.30 Uhr in ein etwa 200 Meter vom Ende der Startbahn entfernt liegendes Waldstück.

Der 35-jährige Pilot und ein Insasse wurden bei dem Absturz so schwer verletzt, dass sie mit Rettungshubschraubern in Kliniken gebracht werden mussten. Die vier anderen Schwerletzten kamen mit Rettungswegen in umliegende Krankenhäuser. Der Flugbetrieb auf dem Flugplatz wurde zunächst eingestellt.

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
A3 bei Dinslaken nach Lkw-Unfall teilweise gesperrt
Unfall
Ein Unfall legt am Montagmorgen den Verkehr auf der A3 bei Dinslaken lahm: Ein Lkw war nach links ausgeschert und drückte ein Auto in die Leitplanke.
58-Jähriger sterbend vor dem Gelsenkirchener Zoom gefunden
Polizei
Polizei und Notarzt konnten ihn nicht mehr retten: Ein 58-Jähriger erlag am frühen Sonntag seinen schweren Verletzungen nahe der Zoom-Erlebniswelt.
Partygäste beißen bei Räumung Essener Polizisten
Ruhestörung
Mehr als 20 Streifenwagen fuhren Sonntagabend zu einer Fete, die völlig aus dem Ruder gelaufen war. Vier Beamte wurden bei dem Einsatz verletzt.
Mode ist nicht nur für Junge - 94-Jährige posiert als Model
Senioren
Bewohner des St. Marien- und St. Mauritiusstiftes in Bochum nehmen an einem Fotoshooting teil. Die Bilder werden in beiden Seniorenheimen ausgestellt.
Polizei kontrolliert Fahrverbot auf Duisburger A 40-Brücke
A 40-Rheinbrücke
Während der Sanierung der Duisburger A40-Brücke gibt es ein Fahrverbot für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen. Die Polizei will Verstöße rigoros ahnden.
Fotos und Videos
Duisburg unter einer Schneedecke
Bildgalerie
Winterzauber
Wintereinbruch in NRW
Bildgalerie
Schneefälle
Hagen ist bunt
Bildgalerie
Demonstration
Mit der HNG ins Märchenland...
Bildgalerie
Karneval
7216546
Flugzeugabsturz in Höxter
Flugzeugabsturz in Höxter
$description$
http://www.derwesten.de/region/flugzeugabsturz-in-hoexter-id7216546.html
2012-10-21 19:56
Unfälle,Flugzeug,Höxter,
Region