Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Sanierung

Flughafen Weeze stellt für drei Tage den Betrieb ein

09.11.2012 | 17:20 Uhr
Flughafen Weeze stellt für drei Tage den Betrieb ein
Drei Tage geht nichts: Der Flughafen Weeze stellt für eine Teilsanierung den Betrieb ein.Foto: Hans Blossey

Weeze.  Am kommenden Montag liegt der Flughafen Niederrhein in Weeze für drei Tage still. Am Flughafen wird die Start- und Landebahn erneuert. Die Runway sei in den vergangenen Jahren stark beansprucht gewesen, erklärte die Flughafenleitung am Freitag.

Der Flughafen Weeze erneuert seine Start- und Landebahn und stellt den Flugbetrieb deshalb für drei Tage ein. In der Nacht zum Montag (12. November) wird mit dem Ausfräsen eines Teils der Bahn begonnen. Das teilte der Flughafen am Freitag mit.

Anschließend werden auf 6000 Quadratmetern eine 30 Zentimeter dicke Tragschicht und eine 25 Zentimeter starke Asphaltschicht aufgebracht. Auf der Baustelle arbeiten ab Sonntagnacht rund 70 Menschen nahezu rund um die Uhr. Am Donnerstag (14. November) soll die erste Maschine wieder abheben.

Weeze-Sanierung kostet 700.000 Euro

Flughafenchef Ludger van Bebber beziffert die Gesamtkosten der Runway-Sanierung mit rund 700.000 Euro. Die Sanierungsarbeiten an der Start-und Landebahn wurden aufgrund der starken Beanspruchung der letzten Jahre erforderlich. Die Betriebspause werde auch für Wartungs- und Renovierungsarbeiten genutzt.

Das Flughafenterminal bleibt für Besucher zugänglich. Bereits 2007 war der östliche Teil der Runway komplett instandgesetzt worden. (dapd/we)



Kommentare
11.11.2012
09:02
Flughafen Weeze
von nullrunde | #2

Der Flughafen Weeze stellt sich doch immer als einer der jüngsten aufstrebenden Flughäfen in Deutschland da, nun räumt er selber ein, daß er schon wieder mal marode Landebahnen aus den 50 Jahren erneuern muß.
Tzzz.... da wird geschwindelt, daß sich die Balken biegen.
Die Behauptungen, daß es sich bei Weeze um Düsseldorf handeln soll, sind ja bereits gerichtlich in Deutschland verboten worden, obwohl die Ryanair , dies im EU - Ausland ihren Kunden weiter noch als Düsseldorf – Weeze verkauft. Wo bleibt da eigentlich die EU mit ihren Regelungen ?
Aber nun mehr gleich 3 Tage dicht ?
Durch diesen Umstand gibt sich der Flughafen selber als überflüssig aus !

10.11.2012
13:31
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
Flugzeugabsturz Olsberg - Ermittler geben Learjet die Schuld
Flugzeugunglück
Im Juni waren über Olsberg-Elpe ein Learjet und ein Eurofighter bei einem Manöver zusammengestoßen. Das Kampfflugzeug konnte sich in der Luft halten, die zivile Maschine stürzte ab, zwei Männer an Bord starben. Jetzt liegt der Untersuchungsbericht vor: Es war der Learjet, der den Unfall auslöste.
Skateboardfahrer (12) wollte Pkw überholen - Krankenhaus
Verkehrsunfall
Bei einem Überholmanöver ist ein zwölfjähriger Skateboard-Fahrer verletzt worden. Laut Polizei wollte er auf einer abschüssigen Straße in Stiepel ein Auto überholen. Dann aber wollte die Autofahrerin plötzlich nach links abbiegen - und es kam zur Kollision.
Jobcenter Essen finanzierte Terrorverdächtigem eine Wohnung
Terror-Prozess
Im Prozess um geplante islamistische Terroranschläge im Rheinland hat am Dienstag eine Mitarbeiterin des Jobcenters Essen ausgesagt. Demnach habe das Jobcenter einem der Angeklagten eine eigene Wohnung finanziert. Der 24-Jährige habe nicht arbeiten können, weil er fünf Mal täglich beten müsse.
15-jährige Hertenerin wird vermisst
Polizei sucht Hinweise
Laura-Monique B. aus Herten wird vermisst. Die 15-jährige Schülerin wurde zuletzt vor rund anderthalb Wochen gesehen, als sie Freitagabend ihr Elternhaus verließ und anschließend ihren Freund besuchte. Die Polizei in Herten bittet die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach dem Mädchen.
Junge sitzt auf Bahnsteigkante, wird von Güterzug verletzt
Unfall
Haarsträubender Unfall im Hauptbahnhof Mönchengladbach: Am Dienstag wurde dort ein Junge von einem durchfahrenden Güterzug an den Knien verletzt. Der Zwölfjährige hatte sich auf die Bahnsteigkante gesetzt und offenbar nicht bemerkt, dass sich der Güterzug näherte.
Umfrage
Umgestürzte Bäume stören den Bahnverkehr im Ruhrgebiet ganz erheblich. Sind sie auch betroffen?

Umgestürzte Bäume stören den Bahnverkehr im Ruhrgebiet ganz erheblich. Sind sie auch betroffen?

 
Fotos und Videos
Der Festzug beim Kreisschützenfest
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Von Juist bis Wangerooge im Flieger
Bildgalerie
Aus der Luft
Gladbeck von oben
Bildgalerie
Aus der Luft