Flughafen schickt Hunderte Reisende ohne Gepäck in die Ferien

Der Düsseldorfer Flughafen hat Hunderte Reisende ohne Gepäck in den Urlaub geschickt. Ursache sei ein zweieinhalbstündiger Ausfall der Gepäckanlage gewesen, bestätigte ein Flughafensprecher am Montag Medienberichte. Mehr als 1000 Gepäckstücke seien liegen geblieben. "Wir bedauern die Unannehmlichkeiten sehr", hieß es.

Düsseldorf.. Am Samstagmittag hatten die Gepäckbänder plötzlich den Dienst versagt. Nach einem Kabelbruch hätten die Notfallprozeduren nicht funktioniert. Das Problem werde nun mit dem Hersteller erörtert. Bis Montag sei es gelungen, mehr als die Hälfte der Gepäckstücke hinterherzuschicken.