Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Region

Explosion im Wettbüro: Verdacht auf Rocker-Konflikt erhärtet sich

24.08.2012 | 18:37 Uhr
Foto: /ddp/Lennart Preiss

Einen Tag nach dem Anschlag auf ein Wettbüro in Duisburg hat sich der Verdacht auf einen Zusammenhang mit Konflikten im Rockermilieu erhärtet. Die Handgranate, die Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag durch ein Fenster geworfen haben, stammt laut Polizei aus dem ehemaligen Jugoslawien.

Duisburg (dapd-nrw). Einen Tag nach dem Anschlag auf ein Wettbüro in Duisburg hat sich der Verdacht auf einen Zusammenhang mit Konflikten im Rockermilieu erhärtet. Die Handgranate, die Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag durch ein Fenster geworfen haben, stammt laut Polizei aus dem ehemaligen Jugoslawien. Ein baugleiches Exemplar war in der Nacht zu Montag an einem Duisburger Gebäude einer Rockerbande gezündet worden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Es gebe Anhaltspunkte, dass es sich in beiden Fällen um Auseinandersetzungen rivalisierender Rockerbanden handle.

Bei dem Anschlag auf das Wettbüro waren mehrere Fensterscheiben zu Bruch gegangen. Verletzt wurde niemand.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Sondersitzung sorgt in Gelsenkirchen für großes Interesse
Mit Kinder Kasse machen?
Die Aufarbeitung der Vorwürfe an die Jugendamtsleitung der Stadt Gelsenkirchen, mit Kinder womöglich Kasse gemacht zu haben, sorgte für großes...
Jugendliche drückten Zehnjährigem Zigarette an den Hals
Fahndung
Mit Bild fahndet die Essener Polizei nach Jugendlichen, um einen Fall zu klären, bei dem zwei Kinder bereits im Oktober angegriffen worden sind.
Übergriffe, Platzsturm und Polizeieinsatz in Kreisliga C
Gewalt im Fußball
Das Kreisliga-C-Duell zwischen den Sportfreunden Katernberg II und Aufstiegsaspirant FC Stoppenberg II musste abgebrochen werden.
Erhebliche Brandschutzmängel in Oberhausener Neubauviertel
Brandschutz
Ein Sachverständiger hatte Brandschutzmängel in Neubauten festgestellt. Die Stadt wollte die Nutzung untersagen, dann fanden sich andere Lösungen.
Spionagemuseum "Top Secret" am Centro schon geschlossen
Museum
Zuletzt gaben sich die Macher des Spionagemuseums am Centro kämpferisch: Doch seit dem 1. Mai sind die Türen endgültig geschlossen.
Fotos und Videos
7020630
Explosion im Wettbüro: Verdacht auf Rocker-Konflikt erhärtet sich
Explosion im Wettbüro: Verdacht auf Rocker-Konflikt erhärtet sich
$description$
http://www.derwesten.de/region/explosion-im-wettbuero-verdacht-auf-rocker-konflikt-erhaertet-sich-id7020630.html
2012-08-24 18:37
Kriminalität,Rocker,
Region