Einbrecher erbeuten 15 Endoskope in Uni-Klinik

Düsseldorf.. Einbrecher haben in der Düsseldorfer Uni-Klinik 15 Endoskope gestohlen. Die Uni-Klinik habe deswegen Untersuchungstermine kurzfristig absagen müssen, sagte eine Kliniksprecherin am Montag. Operationen mussten aber nicht verschoben werden. Die Einbrecher hatten am Wochenende die Fachabteilung für Endoskopie heimgesucht und mehrere Türen aufgebrochen, berichtete die Polizei. Zur Schadenshöhe wollten sich weder die Klinik, noch die Polizei äußern.