Ein spannender Abend

Düsseldorf/Essen..  Als Sportreporter ist Manni Breuckmann eine Legende. Jetzt hat er seinen ersten Krimi geschrieben – und der spielt da, wo er gerne Urlaub macht: auf Mallorca. 100 Gästen der NRZ hat der berühmte Kollege jetzt aus seinem Buch „Schnee am Ballermann“ vorgelesen. Und nebenbei gab’s noch so manches „Döneken“. So erzählte der Radiomann, dass er eigentlich als Gerichtsreporter bei der NRZ in Düsseldorf angefangen hat. Und dass er ein „ganz Süßer“ ist und auf Mallorca nicht an „Musicos“ vorbeigehen kann. Das sind Blätterteigtaschen mit Vanillecreme und Pinienkernen. „Mindestens 1,5 Vollmahlzeiten“, erklärte Manni – und verriet auf Nachfrage, wer morgen aus der Bundesliga absteigt: Paderborn, Hannover und Hamburg. „Ein schwerer Schlag für den Norden!“

Das war ein amüsanter, ein lockerer Abend mit dem Unterhaltungs-Profi in der Dampfbierbrauerei in Essen Borbeck. Dafür gab es viel Applaus – und für die NRZ-Leser Autogramme mit Widmung in Mannis spannenden Mallorca-Krimi.