Duisburg verlängert Vertrag Sportdirektor Grlic bis 2020

Der MSV Duisburg hat den Vertrag mit Ivo Grlic vorzeitig um vier Jahre bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Wie der Fußball-Zweitligaaufsteiger am Sonntag mitteilte, lief der bisherige Kontrakt noch bis 2016. Zugleich wurde auch der Vertrag von Geschäftsführer Bernd Maas verlängert. Über die Laufzeit wurde Stillschweigen vereinbart.

Duisburg.. "Ivo Grlic hat sich mit seiner akribischen und vorausschauenden Arbeit längst im Profifußball etabliert, steht für den neuen Weg in Duisburg", sagte der MSV-Vorstandsvorsitzende Ingo Wald. Für den Verein sei er der vielleicht wichtigste Baustein für die Zukunft - "einer, den wir mit dem neuen Vertrag auch sichern wollen". Wald weiter: "Denn das seine gute und erfolgreiche Arbeit auch bei anderen Bundesligisten erkannt worden ist, wissen wir."