BVB-Spieler Narey als Leihgabe zum SC Paderborn

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat als Leihgabe von Borussia Dortmund II Khaled Narey verpflichtet. "In Paderborn habe ich als junger Spieler die Chance, Spielpraxis in der zweiten Bundesliga zu sammeln und mich mit dem Verein zu entwickeln", erklärte der 20-Jährige am Freitag. Die Vereinbarung der Clubs gilt für die neue Saison. Der Vertrag zwischen dem BVB und Narey wurde unterdessen bis 30. Juni 2017 verlängert. Narey stand an drei Bundesliga-Spieltagen auch im Kader der BVB-Profis.

Dortmund/Paderborn.. Unterdessen erklärte SCP-Profi Marvin Bakalorz, dass er trotz des Abstiegs bei den Ostwestfalen bleiben wird. "Hallo liebe Freunde, ich freue mich auf die kommende Saison mit euch! Ich habe mich heute entschieden, das SCP-Trikot weiterhin zu tragen! Ich wurde hier mit offenen Armen empfangen und habe in den zwei Jahren viele schöne Dinge erlebt. So soll es weiter gehen! Gruß Baka", teilte er via facebook.com mit.