Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Viersen

Bombensprengung

18.09.2012 | 14:02 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: REUTERS

Viersen  Bei der Sprengung einer Bombe in Viersen sind am Montagabend mehrere Häuser beschädigt worden.

Bei der kontrollierten Sprengung einer 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Viersen sind am Montagabend mehrere Häuser beschädigt worden. Statiker prüfen den Grad der Zerstörung, der Abriss von Gebäudeteilen ist möglich.

Andreas Bartel

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion
DM im Bodybuilding in Siegen
Bildgalerie
Kraftsport
Herbstliche Landpartie in Balve
Bildgalerie
Lifetyle-Messe
Kran hievt Kessel über Brücke
Bildgalerie
Schwertransport
Populärste Fotostrecken
Festumzug Oktoberfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Fundstücke aus der Blätterhöhle
Bildgalerie
Blätterhöhle
Er schleift Gleise im Akkord
Bildgalerie
Schleifwagen
Bewegender Abschied
Bildgalerie
GSG-Hausmeister
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Historisches Marxloh
Bildgalerie
Geschichte
BVB verliert bei Bayer
Bildgalerie
BVB
Menge frei
Bildgalerie
Zirkus


Funktionen
gallery
7109878
Bombensprengung
Bombensprengung
$description$
http://www.derwesten.de/region/bombensprengung-id7109878.html
2012-09-18 14:02
Region