Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Viersen

Bombensprengung

18.09.2012 | 14:02 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: REUTERS

Viersen  Bei der Sprengung einer Bombe in Viersen sind am Montagabend mehrere Häuser beschädigt worden.

Bei der kontrollierten Sprengung einer 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Viersen sind am Montagabend mehrere Häuser beschädigt worden. Statiker prüfen den Grad der Zerstörung, der Abriss von Gebäudeteilen ist möglich.

Andreas Bartel

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Auf zum Endspurt
Bildgalerie
Rock im Revier
Scheunenparty 2016 in Eisborn
Bildgalerie
Volles Haus
Kunstgemälde im Osthaus-Muesum
Bildgalerie
Ausstellung
Mit Kirmesauto bei „Bares für Rares“
Bildgalerie
Sammlerstück
Kanupolo beim KC Wetter
Bildgalerie
Bundesliga
Populärste Fotostrecken
Fans beim Pokalfinale
Bildgalerie
Niederrheinpokal
RWE gewinnt Pokalfinale
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Fans reisen zum Finale
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Heftige Unwetter über Westdeutschland
Bildgalerie
Feuerwehreinsätze
Sahra Wagenknecht mit Torte beworfen
Bildgalerie
Linke-Parteitag
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Karnevalsnachholzug
Bildgalerie
FotoStrecke
Mit der NRZ im Stahlwerk
Bildgalerie
Fotostrecke
42. Altstadtfest
Bildgalerie
Hattingen hat´s
Mittelaltermarkt 2016
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
gallery
7109878
Bombensprengung
Bombensprengung
$description$
http://www.derwesten.de/region/bombensprengung-id7109878.html
2012-09-18 14:02
Region