Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Viersen

Bombensprengung

18.09.2012 | 14:02 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: REUTERS

Viersen  Bei der Sprengung einer Bombe in Viersen sind am Montagabend mehrere Häuser beschädigt worden.

Bei der kontrollierten Sprengung einer 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Viersen sind am Montagabend mehrere Häuser beschädigt worden. Statiker prüfen den Grad der Zerstörung, der Abriss von Gebäudeteilen ist möglich.

Andreas Bartel

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion
Penguin's Days 2016
Bildgalerie
Theater-Festival
Arnsberg von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Meschede von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Schwimmen in der Ruhr
Bildgalerie
Leben am Fluss
Populärste Fotostrecken
Matsch-Alarm beim Hurricane Festival
Bildgalerie
Musik-Festival
Gummistiefel beim Glastonbury Festival
Bildgalerie
Musikfestival
Das sind die besten Bilder des Tages
Bildgalerie
Fotografie
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Unwetter
Bildgalerie
Hochwasser
Gevelsberger Kirmes
Bildgalerie
Tag 1
Schweden gewinnt
Bildgalerie
Finale Mini-EM
Die schönsten Leserfotos
Bildgalerie
Fotografie


Funktionen
Fotos und Videos
gallery
7109878
Bombensprengung
Bombensprengung
$description$
http://www.derwesten.de/region/bombensprengung-id7109878.html
2012-09-18 14:02
Region