Autofahrerin auf der A44 bei Lichtenau schwer verletzt

Eine 25 Jahre alte Frau ist auf der Autobahn 44 bei Lichtenau (Kreis Paderborn) mit ihrem Wagen gegen einen Lkw geschleudert und dabei schwer verletzt worden. Sie war am Mittwochabend in Richtung Dortmund unterwegs, als ein 25-Jähriger mit seinem Auto auf ihren Wagen auffuhr.

Lichtenau.. Das Fahrzeug der Frau kam ins Schleudern und prallte rechts gegen den Lastwagen. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 25-Jährige und der Fahrer des Lkws blieben unverletzt.